<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Apple Glasses 18.05.2020 23:07:00

Augmented Reality-Technologie: Apple-Experte verrät, wie die neue Brille des iKonzerns aussehen könnte

Augmented Reality-Technologie: Apple-Experte verrät, wie die neue Brille des iKonzerns aussehen könnte

• Apple-Insider enthüllt Details zu Apple-Brille
• AR-Headset soll 5G-fähig sein
• Offizielle Ankündigung zu Apples Entwicklerkonferenz?

Für viele Tech-Unternehmen ist der Fortschritt im Bereich Augmented Reality der nächste grosse Meilenstein, der Kundenherzen höher schlagen lassen soll. Ein bekanntes Beispiel, bei dem diese Verbindung schon heute Anwendung findet, ist beispielsweise das Nintendo-Spiel Pokémon GO. Im Rahmen ihrer AR-Bemühungen befassen sich unterschiedlichste IT-Giganten wie Facebook, Microsoft, Google und eben auch Apple aktuell mit der Entwicklung von AR-Brillen, bei denen virtuelle mit realen Bildern kombiniert werden sollen, um den Nutzern ein Erlebnis der erweiterten Realität zu bieten.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Apple-Brille mit innovativem Design

Bei der Entwicklung von AR-Brillen oder -Headsets besteht jedoch ein häufiges Problem darin, dass die notwendige Technik derzeit noch zu schwer ist, als dass sie lange getragen werden könnte. Wie es vonseiten des anerkannten Apple-Experten Jon Prosser heisst, könnte der iKonzern in diesem Punkt schon ein gutes Stück vorangekommen sein. Wie Prosser in dem Video-Podcast Gadget-Cast erzählt, habe er bereits die Prototypen der Apple-AR-Brille zu Gesicht bekommen und diese würden in ihrer Gestalt an herkömmliche Brillen vom Optiker erinnern. Dabei hätte der Insider ein schwarzes und ein weisses Modell zu Gesicht bekommen, dass eine weitere Farbauswahl noch hinzu kommt, ist jedoch nicht auszuschliessen.

Apple-AR-Headset soll 5G-fähig sein

Wird die AR-Brille aufgesetzt, bekommt der Nutzer die virtuellen Bilder direkt auf die Brillengläser geworfen, während diese von aussen, also beispielsweise für eine gegenüberstehende Person, unsichtbar bleiben. Darüber hinaus informierte Prosser, dass Apple plane, die AR-Brille 5G-fähig auf den Markt zu bringen. Allerdings seien die Apple Glasses, wie sie von dem Spezialisten genannt werden, bei der Kalibrierung noch sehr auf die sensorischen Daten von iPhone und Apple Watch angewiesen, auch wenn die AR-Brille über eigene Sensoren verfügen würde. Die 5G-Fähigkeit solle dann zum Einsatz kommen, wenn das iPhone mal zu Hause vergessen wurde, damit das Gerät weiterhin nutzbar bleibt. Auch der Besitz der Smartwatch soll nicht nötig sein, um die Apple-Brille nutzen zu können.

Wird die Apple-Brille bei der WWDC Konferenz offiziell angekündigt?

Neben ihrer Fähigkeit, eine erweiterte Realität darzustellen, soll die Brille im Übrigen auch Sehschwächen ausgleichen können, also wie eine herkömmliche Optiker-Brille genutzt werden können. Wann genau das Gerät jedoch auf den Markt kommen soll, das ist bisher noch unsicher. Allerdings sagt Prosser eine erste Ankündigung für die Apple Entwicklerkonferenz WWDC im Juni voraus. So habe Apple in der Einladung zu dem Event schon einen kleinen Hinweis versteckt, denn dort sichtbar ist ein Memoji, das eine Brille trägt an dessen Seite ein kleines rotes Nachrichtensymbol über eine neue Mitteilung informiert. Ob es im Juni dann tatsächlich die erste offizielle Ankündigung seitens Apple zur AR-Brille gibt, das bleibt abzuwarten.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Phuong D. Nguyen / Shutterstock.com,nui7711 / Shutterstock.com

Analysen zu Apple Inc.mehr Analysen

05.06.20 Apple Neutral Credit Suisse Group
03.06.20 Apple kaufen DZ BANK
12.05.20 Apple overweight JP Morgan Chase & Co.
12.05.20 Apple buy UBS AG
04.05.20 Apple kaufen DZ BANK

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

CieFinRichemont 65.22
6.99 %
Adecco Group 51.64
6.12 %
CS Group 10.21
5.26 %
Swiss Life Hldg 380.10
3.46 %
UBS Group 11.34
3.04 %
Nestle 102.60
-0.16 %
Roche Hldg G 332.15
-0.18 %
SGS 2’331.00
-0.85 %
Swisscom 501.20
-1.38 %
Givaudan 3’395.00
-2.67 %
USA: Wie stehen die Chancen für die Wiederwahl von Trump? | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Apple Inc. 193.53 -1.40% Apple Inc.

Finanzen.net News

pagehit