deriBX - das neue und innovative Handelssegment der BX Swiss

Die BX Swiss stellt für Privatanleger, Vermögensverwalter und Pensionskassen mit deriBX ein neues und attraktives Handelssegment für strukturierte Produkte zur Verfügung. Das in der Schweiz einzigartige und innovative Marktmodell bietet ein breites Angebot an börsengehandelten Produkten. Durch namhafte Emittenten wie der Commerzbank, zeichnet sich das Handelssegment durch ein hohes Maß an Liquidität aus, wodurch Anleger von engen Spreads für höhere Volumina profitieren.

Kotiert wird ein breites Spektrum an Hebelprodukten: Die Warrants, Knock-out-Produkte und Faktorzertifikate beziehen sich auf Basiswerte wie Aktien und Indizes aus der Schweiz, Europa und den USA. Mit diesem geht die deriBX auf die Dynamik im Markt für strukturierte Produkte einzugehen und diesen aktiv mitzugestalten.

Auf deriBX werden strukturierte Produkte in Schweizer Franken und einer attraktiven Gebührenstruktur für Anleger und Emittenten täglich von 9.00 bis 17.30 Uhr gehandelt.

Warum mit deriBX handeln?

Die Vorteile auf einen Blick

  • Hohe Liquidität für engere Spreads mit höheren Volumina
  • Umfangreiches Wertschriftenangebot
    • Aktien
    • ETFs
    • AMC / Wikifolios
  • Keine Währungsumrechnungskosten und Auslandsentgelte durch Handel in CHF
  • Unabhängige Handelsüberwachung
  • Handelszeit 09:00 – 17:30 Uhr
  • Servicehotline von 8:00 - 18:00 Uhr

Weiter zu BX Swiss

Unsere Partner

Logo deriBX

Alle deriBX Produkte

Mit deriBX handeln Sie strukturierte Produkte mit engen Spreads und attraktiven Gebühren.

Commerzbank wird erster Emittent im Handelssegment deriBX

Über die BX Swiss

Logo deriBX Die BX Swiss ist eine vollregulierte Schweizer Börse mit Sitz in Zürich, (früher; BX Berne eXchange) und dem Finanzmarktinfrastrukturgesetz unterstellt. Mit einem über 135-jährigen Bestehen blickt die BX Swiss auf eine lange und erfolgreiche Historie zurück. Seit Anfang 2018 ist die Börse Stuttgart GmbH alleinige Eigentümerin. Durch die Übernahme konnte die BX Swiss Ihre Position weiter stärken und trotzdem die schweizerische Identität der Börse nach schweizerischem Recht erhalten. Die Börse ist Mitglied des Schweizerischen Verbandes für Strukturierte Produkte (SVSP).