Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'268 1.4%  SPI 13'166 1.5%  Dow 28'726 -1.7%  DAX 12'114 1.2%  Euro 0.9672 1.0%  EStoxx50 3'318 1.2%  Gold 1'661 0.0%  Bitcoin 19'178 0.6%  Dollar 0.9886 0.1%  Öl 87.9 -1.1% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Wasserstoff-Bilanz 11.08.2022 16:19:00

NEL-Aktie springt an: NEL ASA bleibt bei steigendem Umsatz in den roten Zahlen

NEL-Aktie springt an: NEL ASA bleibt bei steigendem Umsatz in den roten Zahlen

Der Wasserstoff-Riese NEL ASA präsentierte seine Ergebnisse zum zweiten Quartal des Jahres.

NEL ASA legte Daten zum zweiten Jahresviertel 2022 vor.

Erneut stand ein Verlust in den Büchern: Hier betrug das Minus im letzten Quartal 0,18 Norwegische Kronen je Aktie. Analysten hatten zuvor mit -0,143 Kronen gerechnet, nachdem der Verlust im Vorjahresquartal noch 0,212 Kronen je Anteilsschein betrug.

Beim Umsatz legte NEL ASA zu: Konnte das Unternehmen im zweiten Quartal 2021 noch 164 Millionen Norwegische Kronen umsetzen, verdiente man nun 183 Millionen Kronen. Experten gingen zuvor von 247 Millionen US-Dollar aus, damit lag NEL ASA weit unter den Einschätzungen der Strategen.

Die NEL-Aktie gewinnt an der EURONEXT in Oslo am Donnerstag zwischenzeitlich um 1,30 Prozent auf 16,41 Norwegische Kronen.

Redaktion finanzen.ch


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Postmodern Studio / Shutterstock.com