+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.ch? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Umsatzsprung 08.11.2019 16:36:00

Disney kann Gewinnerwartungen schlagen - Aktie gefragt

Disney kann Gewinnerwartungen schlagen - Aktie gefragt

Disney hat mit den Zahlen für das vierte Quartal die Erwartungen des Marktes weitgehend erfüllt. Während der Umsatz leicht unter der Prognose lag, übertraf der Nettogewinn die Schätzungen der Analysten deutlich. Die Disney-Aktie legt im US-Handel an der NYSE um derzeit 3,97 Prozent zu auf 138,24 US-Dollar.

Die Blicke der Investoren waren aber neben den Quartalszahlen auf den Start des Streamingdienstes von Walt Disney in der kommenden Woche gerichtet. Dabei sollen ab dem 12. November Inhalte von Marvel, dem Animationsstudio Pixar, Star Wars und National Geographic angeboten werden. Hier gab der Medienkonzern zudem eine Kooperation mit Amazon bekannt, um die Inhalte auch auf deren Streaming-Media-Adaptern Fire TV zeigen zu können.

Walt Disney sieht sich hier einer starken Konkurrenz gegenüber. So startete Apple TV+ am 1. November. Dazu kommt Marktführer Netflix. Zudem stehen die Streamingangebote von AT&T, HBO Max und Comcast schon in den Startlöchern.

Disney vermeldete für das vierte Quartal einen Nettogewinn von 1,05 Milliarden Dollar bzw. 1,07 Dollar je Aktie. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres hatte dieser noch bei 2,32 Milliarden Dollar, entsprechend 1,55 Dollar je Anteilsschein gelegen. Der Umsatz erhöhte um 34 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf 19,1 Milliarden Dollar. Die Analysten hatten dem Konzern laut Factset einen Umsatz von 19,2 Milliarden Dollar zugetraut. Die Prognose für den Gewinn je Aktie lag lediglich bei 94 US-Cent.

Der Umsatz im Medien-Bereich verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent auf 6,5 Milliarden Dollar, die Einnahmen der Disney-Themenparks stiegen um 8 Prozent auf 6,65 Milliarden Dollar. Die Studios des Konzerns verzeichneten einen Umsatz von 3,3 Milliarden Dollar - eine Zunahme um 52 Prozent.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: canbedone / Shutterstock.com,Katherine Welles / Shutterstock.com

(Anzeige)Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Fälligkeitstag Maximale Rendite p.a.
Amazon.com / Apple / Walt Disney 47334808 07.05.2021 6.90 %
Amazon.com / Apple / Walt Disney 46533042 08.10.2020 5.50 %