Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
17.11.2023 08:26:08

Fresenius SECo Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Fresenius von 31 auf 30 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Richard Felton begründete das niedrigere Kursziel in einer am Freitag vorliegenden Studie damit, dass der Dialyseanbieter Fresenius Medical Care vor der Entkonsolidierung stehe. Er passte sein Modell an die aktuellen Bilanzierungstruktur des Gesundheitskonzerns nach der Rechnungslegungsvorschrift IFRS 5 an./tav/tih;

Veröffentlichung der Original-Studie: 16.11.2023 / 18:10 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fresenius SE & Co. KGaA (St.) Neutral
Unternehmen:
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
30.00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
27.31 €
Abst. Kursziel*:
9.85%
Rating update:
Neutral
Kurs aktuell:
25.87 €
Abst. Kursziel aktuell:
15.96%
Analyst Name::
Richard Felton
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse