<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Hinter den Erwartungen 13.02.2020 22:08:00

Aurora Cannabis-Aktie stärker: Aurora steigert Umsatz

Aurora Cannabis-Aktie stärker: Aurora steigert Umsatz

Aurora Cannabis hat heute vorbörslich für Anleger und Interessierte die Bücher zum zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2020 geöffnet.

Umsatzseitig erwirtschaftete Aurora Cannabis 56,03 Millionen Kanadische Dollar. Das war weniger als Experten vorausgesagt hatten (88,7 Millionen Kanadische Dollar). Im zweiten Quartal 2019 belief sich der Umsatz noch auf 54,2 Millionen Kanadische Dollar.

Die durchschnittlichen Nettoverkaufspreise für Cannabis seien auf 5,54 Kanadische Dollar je Gramm gefallen, im Vergleich zu 5,68 Kanadischen Dollar im Vorquartal. Die Cannabisproduktion belief sich in dem 2. Quartal 2020 auf 30'691 Kilogramm Cannabis, verglichen mit 41'436 Kilogramm in Q1.

So reagiert die Aurora Cannabis-Aktie

Die Aurora Cannabis-Aktie zeigte sich im NYSE-Handel volatil: Während der Anteilsschein anfänglich im Minus notierte, verbuchte er zwischenzeitlich ein Plus 2,74 Prozent bei 1,50 US-Dollar. Schlussendlich notierte das Papier noch 0,68 Prozent höher bei 1,47 US-Dollar.

Paukenschlag bei Aurora Cannabis

Schon in der Woche zuvor gab das Unternehmen bekannt, dass der bisherige Chef und Mitgründer Terry Booth seinen Platz räume. Interimistisch hat für ihn nun Michael Singer übernommen. Ausserdem gab Aurora ein Kostensparprogramm bekannt. Singer äusserte sich in der aktuellen Bilanzvorlage wie folgt: "Auch wenn wir nur ein bescheidendes Wachstum in unseren Kern-Medizin- und Verbraucher-Geschäften erreichen konnten, haben wir sofort Massnahmen ergriffen, um unser Unternehmen an die gegenwärtigen Marktbedingungen anzupassen" und weiter "Wie wir schon letzte Woche bekannt gegeben haben, ist das einzige kurzfristige Ziel von Aurora, ein profitables Cannabisunternehmen für unsere Investoren zu sein und wir haben begonnen einen Geschäftstranformationsplan umzusetzen, der darauf abzielt unser Geschäft mit einem hohen Grad an finanzieller Disziplin zu managen".

Zu diesem Zeitpunkt ging es für die Aktie weit nach unten, denn auch die in der Vorwoche bekanntgegebenen vorläufigen Zahlen lagen weit unter den Analystenerwartungen: Damals meldete Aurora einen voraussichtlichen Q2-Umsatz in Höhe von 62 bis 66 Millionen Kanadischen Dollar.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Jarretera / Shutterstock.com

Analysen zu Aurora Cannabis Incmehr Analysen

08.07.19 Aurora Cannabis Neutral Compass Point
21.02.19 Aurora Cannabis Neutral Seaport Global Securities

Eintrag hinzufügen

Mieser Wochenstart Dank Coronavirus | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Aurora Cannabis Inc 2.01 -3.37% Aurora Cannabis Inc

Finanzen.net News