<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Digitales Gold? 29.10.2019 21:45:00

Libra-Boss von Bitcoin begeistert - dennoch zu volatil

Libra-Boss von Bitcoin begeistert - dennoch zu volatil

• Libra-Chef: Bitcoin als digitales Gold
• Doch die Währung ist von starker Volatilität geprägt
• Libra sei laut Marcus "anders"

In der Kryptoindustrie ist er berühmt, mit seinen Äusserungen hat David Marcus eine grosse Reichweite. Ein Grund, weshalb man gerne seine Meinung zu Bitcoin und Co. einholt. So auch dieses Mal: In einem Interview äusserte sich der Libra-Chef zu Bitcoin und hat fast nur Gutes zu erzählen.

Anzeige

Der Kauf von Bitcoin ist recht kompliziert und aufwändig.
» Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Bitcoin als digitales Gold, aber auch mit Nachteilen verbunden

So verlautete der 46-Jährige gegenüber der CNBC-Sendung Squawk Box, dass er sich schon seit 2012 mit Kryptowährungen beschäftige. Dabei ist er vor allem von Bitcoin ein grosser Fan - das Internetgeld könne man seiner Meinung nach als digitales Gold betrachten. Ob er selbst Bitcoins besitzt, darüber äusserte sich Marcus aber nicht. Einen Nachteil berge die Digitalwährung seiner Meinung nach aber nach wie vor: Die starke Volatilität. Bitcoin sei nicht stabil, zu volatil und wenig skalierbar. Das sei der Grund, weshalb es so schwer ist, Transaktionen mit Bitcoin durchzuführen.

Möchte ein "hart arbeitender Amerikaner" seiner Familie beispielsweise 100 US-Dollar überweisen, könnte der Wert des Betrags am nächsten Tag auf 80 US-Dollar sinken und dadurch die Nutzer verärgern. "Wenn es eine wenig volatile, stabile Version von Bitcoin gäbe, wäre mein Leben so viel einfacher. Wir könnten es einfach zu Calibra hinzufügen", so Marcus.

"Libra ist anders"

Doch Bitcoin sei eben volatil. Deswegen würden er und sein Team, sich vollständig auf die von Facebook ins Leben gerufene Digitalwährung Libra konzentrieren. Dabei handele es sich um ein ganz anderes Konzept, das Menschen bei der Verwaltung ihres Geldes helfen solle. In den vergangenen Wochen sah sich jedoch auch Libra starker Kritik ausgesetzt, und verlor zum Beispiel die Unterstützung von Visa und MasterCard.

Dennoch versuchen die Gründer die Cyberwährung zu verteidigen - wie es zuletzt Mark Zuckerberg und David Marcus vor dem US-Kongress taten. Sie halten an der Zukunftsfähigkeit der Währung fest und versichern, dass sie unter Beachtung der US-Regulierungen eingeführt wird.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Bad Man Production / Shutterstock.com,Tomas Daliman / Shutterstock.com,Dim Dimich / Shutterstock.com,123dartist / Shutterstock.com

Devisen in diesem Artikel

BTC/USD 8'778.8096 -1.7207
-0.02
BTC/EUR 7'972.9199 -3.5303
-0.04
BTC/CHF 8'688.8799 -1.2998
-0.01
BTC/JPY 955'129.1875 47.6875
0.00
GBP/BTC 0.0001 0.0000
0.03
EUR/BTC 0.0001 0.0000
0.04
JPY/BTC 0.0000 0.0000
-0.29
CHF/BTC 0.0001 0.0000
0.02
USD/BTC 0.0001 0.0000
0.02
BTC/GBP 6'829.7900 -2.0601
-0.03
JPY/BCC 0.0000 0.0000
0.17
USD/BCC 0.0035 0.0000
0.20
GBP/BCC 0.0045 0.0000
0.20
BCC/USD 284.9599 -0.5650
-0.20
BCC/EUR 258.8005 -0.5772
-0.22
BCC/CHF 282.0413 -0.5102
-0.18
BCC/GBP 221.6945 -0.4354
-0.20
BCC/JPY 31'003.4434 -49.9570
-0.16
EUR/BCC 0.0039 0.0000
0.22
CHF/BCC 0.0035 0.0000
0.18
BTG/USD 8.4886 -0.1407
-1.63
USD/BTG 0.1178 0.0019
1.66
BSV/USD 128.8178 -0.2378
-0.18
BSV/EUR 117.0537 -0.1229
-0.10
EUR/BSV 0.0085 0.0000
0.10
USD/BSV 0.0078 0.0000
0.18
BSV/CHF 127.6267 -0.1065
-0.08
BSV/GBP 100.3217 -0.0341
-0.03
BSV/JPY 14'022.4443 -10.5400
-0.08
GBP/BSV 0.0100 0.0000
0.03
JPY/BSV 0.0001 0.0000
0.08
CHF/BSV 0.0078 0.0000
0.08

Devisenkurse

Name Kurs %
Euro
1.0898
0.02
Türkische Lira
5.8314
0.50
Baht
30.516
-0.12
Bitcoin - US Dollar
8778.8096
-0.02
Real
4.2101
-0.06
Kuna
6.8294
0.03
US-Dollar
0.9902
0.04
Zloty
3.9381
0.08
Euro - US Dollar
1.1006
-0.02
Ripple - US Dollar
0.2721
0.04
Forint
306.4426
0.00
Bitcoin - Euro
7972.9199
-0.04
Ripple
3.712
-0.07
Rubel
64.9539
-0.04

Finanzen.net News

pagehit