<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Bilanz vorgelegt 15.05.2020 17:20:00

Aurora Cannabis-Aktie mit +40%: Aurora Cannabis steigert die Erlöse

Aurora Cannabis-Aktie mit +40%: Aurora Cannabis steigert die Erlöse

Aurora Cannabis hat die Bücher geöffnet und die Kennzahlen für das dritte Quartal 2020 vorgelegt.

Auf Ergebnisseite lief es besser als im dritten Quartal des Vorjahres. Mit einem bereinigten EBITDA von -50,8 Millionen Dollar machte das Unternehmen deutlich weniger Verlust als im zweiten Quartal, als noch -80,85 Millionen CAD bei dieser Kennzahl erwirtschaftet wurden.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Einen Nettoverlust gab das Unternehmen nicht an.

Aurora Cannabis hatte derweil im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2020 78,4 Millionen CAD umgesetzt. Das waren 35 Prozent mehr als im Vorquartal, als 56 Millionen CAD in den Büchern gestanden hatten. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stiegen die Erlöse um 18 Prozent. Damit übertraf der Konzern die Erwartungen der Analysten.

Der CEO des Cannabis-Unternehmens, Michael Singer, erklärte im Rahmen der Bilanz: "Ich bin unglaublich stolz auf das Aurora-Team, das diese herausfordernden Zeiten gemeistert hat, um den ununterbrochenen Betrieb in allen unseren Produktionsstätten aufrechtzuerhalten und sicherzustellen, dass wir weiterhin die Bedürfnisse unserer Patienten und die der Verbraucher erfüllen. Ich freue mich auch darüber, dass unsere Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2020 unseren Erwartungen entsprachen und dass wir die Kosteneinsparungs- und Investitionsziele, die wir in unserem Geschäftsumwandlungsplan im Februar 2020 festgelegt haben, weiterhin fest im Griff haben. "

Auch für die künftige Zielerreichung sieht sich Aurora auf Kurs. Man habe eine Reihe konkreter Schritte unternommen, um Aurora fest auf den richtigen Weg zu bringen, um die zuvor angekündigten Ziele zu erreichen oder zu übertreffen. Diese Schritte sollen die Bilanz von Aurora stärken und die künftigen Kosten senken, da das Unternehmen auf Rentabilität und einen positiven Cashflow hinarbeitet.

Nachdem die Aktie von Aurora Cannabis bereits im regulären Handel am Donnerstag um 14 Prozent auf 6,61 US-Dollar gestiegen war, legte sie heute im frühen US-Handel nach Veröffentlichung der Zahlen um weitere 45,71 Prozent auf 9,65 US-Dollar zu. Zuletzt notierte sie noch 40,66 Prozent im Plus.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Jarretera / Shutterstock.com

Analysen zu Aurora Cannabis Inc Registered Shsmehr Analysen

08.07.19 Aurora Cannabis Neutral Compass Point
21.02.19 Aurora Cannabis Neutral Seaport Global Securities

Eintrag hinzufügen

Aktien Top Flop

Lonza Grp 538.40
2.12 %
CS Group 9.86
2.09 %
Swiss Re 74.48
1.97 %
Sika 190.60
1.87 %
Swiss Life Hldg 351.20
1.86 %
Geberit 484.30
0.39 %
Novartis 82.00
0.12 %
Adecco Group 44.51
0.07 %
Alcon 52.98
-0.04 %
Roche Hldg G 332.05
-0.27 %
Strukturierte Produkte: Beruhigen sich die Märkte? | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News

pagehit