<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Heimlicher Test 06.05.2019 21:47:00

Wird der Bitcoin bald an der Nasdaq gelistet?

Wird der Bitcoin bald an der Nasdaq gelistet?

Die US-Technologiebörse Nasdaq testet womöglich bereits heimlich den Bitcoin-Handel auf ihrer Plattform. Auslöser entsprechender Marktgerüchte war ein Tweet von Cryptopolist, einem quantitativen Analysten bei StrongMarket.com, wonach er bei der Brokerfirma TD Ameritrade eine seltsame Entdeckung gemacht habe. So sei er auf ein Finanzprodukt namens CXERX gestossen, welches offenbar an der Nasdaq, der zweitgrössten Aktienbörse der Welt, gehandelt wurde. Anscheinend schaffte er es mittelt CXERX sogar, einen Bitcoin zu erwerben.

Laut Cryptopolis wurde der Bitcoin mit dem US-Dollar gepaart und unter dem Kürzel "CXERX" geführt. Bereits seit dem 10. April soll das BTC/USD- Währungspaar auf der Handelsplattform für Trades verfügbar sein.

Heimlicher Test?

Als sich Cryptopolist diesbezüglich an den Kundenservice von TD Ameritrade wandte, konnte er jedoch wohl keine weiteren Auskünfte zu diesem Sachverhalt erhalten. Auch dem Support-Mitarbeiter schien das Kürzel unbekannt zu sein.

Anzeige

Der Kauf von Bitcoin ist recht kompliziert und aufwändig.
» Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Daraus folgerte der Analyst, dass der Handel nur über Demokonten der Paper Trading Plattform abgewickelt wurde, nicht aber über die echte. Anscheinend hatte er also nur an einer Simulation teilgenommen.

Zahlreiche Bitcoin-Fans schlossen sich der Vermutung an, dass es sich hier wohl nicht um einen tatsächlich getätigten Trade, sondern um einen heimlichen Test gehandelt habe. Das Kürzel CXERX habe demnach dazu gedient, das Listing zu maskieren.

Nasdaq zeigt Interesse an Bitcoin

Die Nasdaq engagiert sich bereits im Bitcoin-Universum. Erst im Februar 2019 hat sie den Bitcoin-Index BLX sowie den Ethereum-Index ELX in ihren Datenservice aufgenommen. Die beiden Krypto-Kursindizes werden über den Blockchain-Informationsdienst Brave New Coin (BNC) bereitgestellt. Damit reagiert die Technologie-Börse auf das wachsende Interesse institutioneller Investoren an Kryptowährungen.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Lightboxx / Shutterstock.com,Useacoin / Shutterstock.com,3Dsculptor / Shutterstock.com

Devisen in diesem Artikel

BTC/USD 8'018.6401 30.2202
0.38
BTC/EUR 7'184.6001 31.9199
0.45
BTC/CHF 8'106.7202 51.6304
0.64
BTC/JPY 887'302.8750 8'285.1250
0.94
GBP/BTC 0.0002 0.0000
-0.43
EUR/BTC 0.0001 0.0000
-0.45
JPY/BTC 0.0000 0.0000
-1.14
CHF/BTC 0.0001 0.0000
-0.64
USD/BTC 0.0001 0.0000
-0.38
BTC/GBP 6'303.2598 26.8896
0.43

Devisenkurse

Name Kurs +/- %
Bitcoin
8106.7202
51.6304
0.64
Euro
1.1285
0.0022
0.19
US-Dollar
1.0115
0.0031
0.31
Japanischer Yen
0.0091
0.0000
-0.18
Pfund Sterling
1.285
0.0017
0.13

Finanzen.net News

pagehit