<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
11.07.2018 13:00:35

UBS Keyinvest Daily Markets: Sonova - Rallyfortsetzung deutet sich an

Die Notierungen konnten sich daraufhin bis zur 181,60 CHF-Marke bewegen, bevor ein umfassender Rücklauf ab November 2017 startete. Dabei bildete der Kursverlauf einen Rücksetzer auf die Ausbruchszone bei 140,50 CHF aus. Sonova konnte sich in der Folge stabilisieren und unterhalb der 158,00 CHF-Marke eine bullishe Trendwendeformation ausbilden. Der Ausbruch daraus erfolgte dynamisch im April und wurde ebenfalls mit einem Rücklauf auf die Ausbruchsmarke bestätigt. Anschliessend stiegen die Notierungen massiv an und erreichten bei 177,45 CHF eine weitere Hürde in Form der Oberkante des mittelfristigen Trendkanals. Sonova startete auf diesem Niveau eine Konsolidierung, konnte das erhöhte Niveau aber halten. An den Vortagen gelang der trendbestätigende Ausbruch aus dieser Seitwärtszone.

Ausblick: Mit dem trendbestätigenden Ausbruch bietet sich die Chance, die Rally innerhalb des mittelfristigen Trendkanals auszudehnen. Es besteht jedoch die Gefahr, am Rekordhoch bei 181,60 CHF nochmals deutlicher abzuprallen. Die Long-Szenarien: Sollte der aufkommende Kaufdruck die Notierungen über 181,60 CHF hinausführen, wäre innerhalb des Trendkanals der Vormonate die Oberkante wieder erreichbar. Diese bildet derzeit bei 190,00 CHF einen Widerstand. Eine weitere Konsolidierung könnte von diesem Niveau aus starten. Im Rahmen einer zweiten grossen Aufwärtswelle seit Anfang 2017 dürfte mittelfristig auch die 200,00 CHF-Marke erreichbar werden. Die Short-Szenarien: Setzt sich das Rekordhoch bei 181,60 CHF als starker Widerstand durch, wäre unterhalb des bei 174,00 CHF liegenden Aufwärtstrends ein Verkaufssignal möglich. Vor allem unterhalb der 172,15 CHFMarke könnte sich das Chartbild wieder eintrüben, da dann die 166,70 CHF-Marke, sowie anschliessend die Ausbruchszone bei 158,00 CHF wieder erreicht werden könnte. Eine Gegenbewegung wäre in diesem Kursbereich möglich. Sollte Sonova aber auch unter die 158,15 CHF-Marke fallen, könnte sich die Abwärtswelle bis zur 140,50 CHF-Marke ausdehnen.


Bildquelle: UBS

Aktien in diesem Artikel

Sonova AG 194.40 -0.59% Sonova AG

Finanzen.net News

pagehit