Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'172 0.4%  SPI 14'503 0.4%  Dow 33'927 0.5%  DAX 13'817 0.2%  Euro 0.9619 -0.4%  EStoxx50 3'790 0.3%  Gold 1'778 -1.4%  Bitcoin 22'849 -0.3%  Dollar 0.9469 0.6%  Öl 94.8 -3.3% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Depot-Anpassungen 18.05.2022 21:48:54

Zahlreiche Positionen aufgestockt oder reduziert: So hat George Soros in Q1 investiert

Zahlreiche Positionen aufgestockt oder reduziert: So hat George Soros in Q1 investiert

Im ersten Quartal 2022 hat sich einiges im Portfolio der Hedgefondslegende George Soros getan.

Das erste Quartal 2022 hat dem Portfolio der Beteiligungsgesellschaft Soros Fund Management einige Anpassungen beschert. Zwar blieb der erste Platz unverändert, dennoch liess sich Soros zu einigen Käufen und einigen Verkäufen animieren.

Ein Blick in das 13F-Formular, das jeder Investor in den USA offenlegen muss, der mehr als 100 Millionen US-Dollar verwaltet, zeigt, wie sich die Investmentlegende im ersten Quartal 2022 positioniert hat. Diese Änderungen haben sich in Soros' Portfolio im abgelaufenen Jahresviertel ergeben.

Redaktion finanzen.ch


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,VCG/VCG via Getty Images,ERIC PIERMONT/AFP/Getty Images