SMI 10’492 0.3%  SPI 12’992 0.3%  Dow 30’046 1.5%  DAX 13’292 1.3%  Euro 1.0836 0.3%  EStoxx50 3’508 1.3%  Gold 1’807 -1.7%  Bitcoin 17’422 3.8%  Dollar 0.9112 -0.2%  Öl 47.9 4.5% 

Geldanlage-Seminar: Gibt es DEN richtigen Weg zum perfekten ETF Portfolio? Jetzt kostenlos anmelden!
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Bilanz im Fokus 30.10.2020 21:05:00

Amazon übertrifft Analysten-Schätzungen - Amazon-Aktie dennoch im Minus

Amazon übertrifft Analysten-Schätzungen - Amazon-Aktie dennoch im Minus

Der Trend zum Einkauf im Internet verhilft dem weltgrössten Online-Händler Amazon in der Corona-Krise weiter zu glänzenden Geschäften. Im dritten Quartal wuchs der Umsatz im Jahresvergleich um 37 Prozent auf 96,1 Milliarden Dollar (82,3 Mrd Euro), wie das Unternehmen am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Der Gewinn verdreifachte sich auf 6,3 Milliarden Dollar.

Auch das lukrative Cloud-Geschäft mit IT-Services und Speicherplatz im Internet florierte weiter, Amazons Flaggschiff AWS erhöhte den Umsatz hier um 29 Prozent auf 11,6 Milliarden Dollar.

(Anzeige)Passende neue Barrier Reverse Convertibles

Basiswert Valor Barriere in % Coupon in %
Amazon / Apple / Alphabet 56925906 59.00 % 9.50 %

Insgesamt übertrafen die Quartalszahlen die Prognosen klar, dennoch reagiert die Aktie verhalten. Der Kurs ist seit Jahresbeginn allerdings auch schon um mehr als 70 Prozent gestiegen. Die an der NASDAQ gelistete Amazon-Aktie gab am Freitag um 5,45 Prozent auf 3'036,15 US-Dollar ab.

Redaktion finanzen.ch / awp international

Weitere Links:


Bildquelle: Sundry Photography / Shutterstock.com,Gil C / Shutterstock.com,Jonathan Weiss / Shutterstock.com

(Anzeige)Passende emittierte Barrier Reverse Convertibles