<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Trotz Kapitalerhöhungen 10.05.2019 17:38:00

Eine Fondsmanagerin prognostiziert der Tesla-Aktie 4'000 US-Dollar

Eine Fondsmanagerin prognostiziert der Tesla-Aktie 4'000 US-Dollar

Ark Invest hat für die Tesla-Aktie im Sommer vergangenen Jahres ein Kursziel von 4'000 Dollar ausgegeben. Trotz zwischenzeitlicher Probleme bei der Produktion und Auslieferung des Hoffnungsträgers Model 3, immer wiederkehrendem Ärger mit der SEC und tiefroter Quartalszahlen hält der Investor an seiner überaus positiven Einschätzung fest - und traut der Tesla-Aktie sogar Kurswerte jenseits der 4'000-Dollar-Marke zu.

700 Dollar als unterste Grenze

Auch die geplante Kapitalerhöhung ist für Ark Invest kein Grund, das Investment in Tesla zu überdenken oder zu beenden. Dies bestätigte die Chefin des Unternehmens, Catherine Wood, gegenüber CNBC: "Unser Bärenfall geht von 700 Dollar aus und unser Bullenfall von 4'000 Dollar, aber jetzt denken wir, dass dies noch zu niedrig ist", sagte sie. Ihr Unternehmen habe einen Zeithorizont von fünf Jahren für jede Beteiligung, mögliche Kapitalerhöhungen seien da bereits eingerechnet, so Wood weiter.

"Wir verstehen, warum sie das tun", betonte sie: Im Bärenfall - selbst wenn Tesla ausschliesslich ein Elektrofahrzeughersteller sei - habe man eine 10-Milliarden-Dollar-Kapitalerhöhung bereits erwartet. Im Bullenfall sei man ebenfalls davon ausgegangen, dass das Unternehmen Kapital benötige, um seine autonome Strategie umzusetzen und zu finanzieren. Man habe für diesen Fall sogar mit 20 Milliarden Dollar gerechnet, erklärte die Ark Invest-Chefin.

Musk setzt auf Geschäftserweiterung

Auch Tesla-Chef Elon Musk glaubt, dass der Börsenwert seines Unternehmens in den kommenden Jahren explodieren kann. Nach Ankündigung der Kapitalerhöhung erklärte er, eine Börsenbewertung von 500 Milliarden US-Dollar sei möglich. Dabei setzt der Milliardär alle Hoffnungen auf den Bereich Autonomes Fahren, wo sich Tesla gegenüber der Konkurrenz im Vorteil sieht. Um eine halbe Billion Dollar Börsenwert zu erreichen, müsste die Tesla-Aktie nach aktuellem Stand vor Kapitalerhöhungen bis auf 2'880 US-Dollar steigen.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: JOHANNES EISELE/AFP/Getty Images,Sergio Monti Photography / Shutterstock.com,Hattanas Kumchai / Shutterstock.com,Nadezda Murmakova / Shutterstock.com

Analysen zu Teslamehr Analysen

10:43 Tesla Sell UBS AG
06.05.19 Tesla Underperform RBC Capital Markets
02.05.19 Tesla Equal-Weight Morgan Stanley
02.05.19 Tesla Peer Perform Wolfe Research
29.04.19 Tesla Underperform RBC Capital Markets

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Tesla 199.74 -1.85% Tesla

Tesla am 10.05.2019

Chart

Finanzen.net News

pagehit