<
Nachrichten
Nachrichten
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
<
anzeigen in Währung
Schweizer Franken
Euro
Dollar
>
Goldpreis und Ölpreis 29.07.2020 07:26:44

Goldpreis: Warten auf die Zinsentscheidung der Fed

Goldpreis: Warten auf die Zinsentscheidung der Fed

von Jörg Bernhard

Gewinnmitnahmen nach der jüngsten Rally inklusive neuer Rekorde haben den Aufwärtstrend ins Stocken gebracht. Rückläufige Goldpreise sind in den vergangenen Wochen aber stets durch neue Nachfrageimpulse begleitet worden. Am weltgrössten Gold-ETF SPDR Gold Shares kann man dies besonders gut erkennen. Dieser verzeichnet seit drei Wochen mitunter kräftige Kapitalzuflüsse. Allein am gestrigen Dienstag hat sich dessen gehaltene Goldmenge von 1'234,65 auf 1'243,12 Tonnen erhöht, was den höchsten Wert seit März 2013 darstellt. Neue Impulse könnte die für den Abend anberaumte Zinsentscheidung der Fed (20.00 Uhr) inklusive Pressekonferenz mit Fed-Chef Jerome Powell (20.30 Uhr) generieren. Ein Ende der ultralockeren Geldpolitik ist nicht in Sicht.

Am Mittwochmorgen präsentierte sich der Goldpreis mit etwas höheren Notierungen. Bis gegen 7.10 Uhr (MESZ) verteuerte sich der am aktivsten gehandelte Future auf Gold (August) um 3,00 auf 1'947,60 Dollar pro Feinunze.

Rohöl: API-Lagerrückgang verpufft

Das vom American Petroleum Institute am Vorabend gemeldete unerwartete Lagerminus in Höhe von 6,8 Millionen Barrel verpuffte an den Ölmärkten nahezu wirkungslos. Rekordhohe Corona-Neuinfektionen in vier US-Staaten sorgen an den Ölmärkten für ein hohes Mass an Zurückhaltung. Neue Impulse könnte der fossile Energieträger am Nachmittag erfahren, wenn die US-Energiebehörde Energy Information Administration (16.30 Uhr) ihren Wochenbericht zur Entwicklung der Lagerreserven und Produktionszahlen veröffentlichen wird. Auch die anstehenden Fed-Statements dürften die Akteure an den Ölmärkten gespannt verfolgen.

Am Mittwochmorgen präsentierte sich der Ölpreis mit gehaltenen Notierungen. Bis gegen 7.10 Uhr (MESZ) ermässigte sich der nächstfällige WTI-Future um 0,11 auf 40,93 Dollar, während sein Pendant auf Brent um 0,02 auf 43,59 Dollar zurückfiel.


Weitere Links:


Bildquelle: Peeradach Rattanakoses / Shutterstock.com,Invesco,ded pixto / Shutterstock.com

Aktien Top Flop

Alcon 56.26
1.37 %
Sika 205.00
0.69 %
Lonza Grp 571.00
0.56 %
Adecco Group 45.04
0.51 %
CieFinRichemont 57.34
0.49 %
Roche Hldg G 314.20
-0.27 %
The Swatch Grp 192.25
-0.49 %
UBS Group 11.01
-0.63 %
Novartis 75.50
-0.67 %
CS Group 9.95
-0.79 %

Rohstoffe in diesem Artikel

Goldpreis 2’035.99 -27.69 -1.34
Ölpreis (Brent) 44.70 -0.42 -0.93
Ölpreis (WTI) 41.60 -0.37 -0.88

Finanzen.net News

pagehit