SMI 11’121 0.8%  SPI 14’266 0.9%  Dow 34’321 0.9%  DAX 15’417 1.4%  Euro 1.0951 0.1%  EStoxx50 4’017 1.6%  Gold 1’839 0.6%  Bitcoin 46’354 2.9%  Dollar 0.9020 -0.4%  Öl 68.5 2.1% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Zahlenvorlage 29.04.2021 22:30:00

eBay verdient deutlich besser - Ausblick enttäuscht aber - eBay-Aktie unter Druck

Die Online-Handelsplattform eBay hat Gewinn und Erlöse zu Jahresbeginn kräftig gesteigert, Anleger aber mit einem verhaltenen Geschäftsausblick enttäuscht.

In den drei Monaten bis Ende März verdiente eBay unter dem Strich 569 Millionen Dollar (469 Mio Euro), wie das Unternehmen am Mittwoch nach US-Börsenschluss mitteilte. Das waren 32 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Der Umsatz wuchs um 42 Prozent auf 3,0 Milliarden Dollar. Das Gewinnziel für das laufende Vierteljahr blieb unter den Markterwartungen. eBay kämpft im Online-Shopping mit starker Konkurrenz, besonders durch den grösseren US-Rivalen Amazon.

Im Handel an der NASDAQ ging es für die Aktie von eBay dennoch deutlich runter: Sie verlor letztlich 10,03 Prozent auf 56,07 US-Dollar.

SAN JOSE (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: jejim / Shutterstock.com,goldenangel / Shutterstock.com