<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
16.03.2014 16:38:31

DGAP-Ad hoc: RWE AG St.

DGAP-Adhoc: RWE und LetterOne einigen sich auf Veräußerung der RWE Dea

RWE Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Verkauf

16.03.2014 16:38

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



---------------------------------------------------------------------------

Die RWE Aktiengesellschaft und die LetterOne-Gruppe haben sich heute auf die Veräußerung der RWE Dea AG zu einem Enterprise Value von rund 5,1 Mrd. Euro und über die wesentlichen Vertragskonditionen geeinigt. Sie werden zügig die weiteren Details klären, um den Kaufvertrag abzuschließen. Die Transaktion wird unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Aufsichtsrates der RWE Aktiengesellschaft und behördlicher Genehmigungen in verschiedenen Ländern stehen. Im Enterprise Value enthalten sind übernommene Verbindlichkeiten i.H.v. rund 0,6 Mrd. Euro.

RWE Aktiengesellschaft Der Vorstand

16.03.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: RWE Aktiengesellschaft Opernplatz 1 45128 Essen Deutschland Telefon: +49 (0)201-12-15025 Fax: +49 (0)201-12-15265 E-Mail: invest@rwe.com Internet: www.rwe.com ISIN: DE0007037129, DE0007037145 WKN: 703712, 703714 Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; Terminbörse EUREX Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.


Analysen zu RWE AG St.

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
29.11.22 RWE Outperform RBC Capital Markets
28.11.22 RWE Overweight Barclays Capital
28.11.22 RWE Outperform Bernstein Research
24.11.22 RWE Overweight Barclays Capital
23.11.22 RWE Outperform Bernstein Research

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.