SMI 11’961 0.6%  SPI 15’437 0.5%  Dow 35’295 1.1%  DAX 15’587 0.8%  Euro 1.0707 0.0%  EStoxx50 4’183 0.8%  Gold 1’768 -1.6%  Bitcoin 56’552 6.8%  Dollar 0.9234 0.0%  Öl 84.9 1.0% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Bücher geöffnet 28.09.2021 22:12:00

Aurora Cannabis macht weniger Umsatz - Aktie klettert

Aurora Cannabis macht weniger Umsatz - Aktie klettert

Der Cannabis-Konzern Aurora Cannabis hat seine Bücher geöffnet und die Zahlen für das abgelaufene Jahresviertel sowie das Geschäftsjahr 2021 präsentiert.

Im vierten Quartal, das bei Aurora Cannabis zum 30. Juni 2021 endete, erzielte das kanadische Unternehmen einen Umsatz in Höhe von 54,8 Millionen Kanadischen Dollar. Das war weniger als von Analysten erwartet. Die Experten hatten im Vorfeld für Aurora Cannabis einen Umsatz in Höhe von 56,8 Millionen Kanadischen Dollar prognostiziert, nachdem das Unternehmen aus Kanada im Vorjahreszeitraum noch 72,1 Millionen Kanadische Dollar erwirtschaftet hatte.

Das Ergebnis je Aktie betrug im abgelaufenen Quartal -0,677 Kanadische Dollar nach -16,660 Kanadischen Dollar im Vorjahresquartal. Experten hatten mit einem Verlust je Aktie in Höhe von 0,268 Kanadischen Dollar gerechnet.

Im gesamten Fiskaljahr 2021 belief sich der Verlust auf -3,509 Kanadische Dollar je Aktie. Die Prognosen lagen hier durchschnittlich bei -3,634 Kanadischen Dollar je Aktie. Im vorherigen Geschäftsjahr hatte bei Aurora Cannabis noch ein Minus von 33,940 Kanadischen Dollar je Aktie in den Büchern gestanden.

Umsatzseitig erzielte der Cannabis-Konzern im gesamten Geschäftsjahr 2021 245,3 Millionen Kanadische Dollar nach 278,9 Millionen Kanadischen Dollar im Geschäftsjahr 2020. Analysten hatten einen Umsatz von 247,9 Millionen Kanadischen Dollar vorhergesagt.

Für die Aktie von Aurora Cannabis geht es im US-Handel an der NASDAQ schlussendlich um 6,66 Prozent auf 6,81 US-Dollar nach oben.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Jarretera / Shutterstock.com