Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’770 0.3%  SPI 13’879 0.3%  Dow 31’097 1.1%  DAX 12’813 0.2%  Euro 1.0006 -0.1%  EStoxx50 3’448 -0.2%  Gold 1’811 0.2%  Bitcoin 18’622 -1.3%  Dollar 0.9593 0.4%  Öl 111.5 -3.0% 
Kurse + Charts + Realtime Nachrichten zugeh. Wertpapiere anzeigen in Währung
Snapshot Chart (gross) Nachrichten Strukturierte Produkte Schweizer Franken
Historisch Chartvergleich Euro
Realtimekurs Dollar
<
Nachrichten
Nachrichten
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
<
anzeigen in Währung
Schweizer Franken
Euro
Dollar
>
Goldpreis und Ölpreis 10.05.2022 07:54:54

Leichte Entspannung an der Goldpreis-Front

Leichte Entspannung an der Goldpreis-Front

Die leichte Entspannung an der US-Zinsfront bescherte dem Goldpreis nach der markanten Talfahrt der vergangenen Wochen einen technischen Rebound.

von Jörg Bernhard

Am gestrigen Montag wurde mit über 3,2 Prozent p.a. bei US-Staatsanleihen mit zehnjähriger Laufzeit noch die höchste Rendite seit dreieinhalb Jahren gezahlt. Auch der Dollarindex zeigt sich derzeit etwas schwächer, allerdings bewegt er sich aktuell nur unwesentlich unter seinem zuvor erzielten 20-Jahreshoch. Derzeit ist in fast sämtlichen Anlageklassen ein erheblicher Verkaufsdruck auszumachen. Verglichen mit Aktien, Anleihen und Kryptowährungen fiel dieser beim Vermögensschutz Gold zum Wochenauftakt relativ moderat aus. Die seit Wochen zu beobachtende nachlassende Anziehungskraft des gelben Edelmetalls lässt sich besonders gut beim weltgrössten Gold-ETF SPDR Gold Shares ablesen. Dessen gehaltene Goldmenge hat sich zum Wochenstart von 1.082 auf 1.075,90 Tonnen reduziert. Innerhalb von drei Wochen ergeben sich mittlerweile Abflüsse in Höhe von fast 31 Tonnen.

Am Dienstagmorgen präsentierte sich der Goldpreis mit leicht erholten Notierungen. Bis gegen 7.30 Uhr (MESZ) verteuerte sich der am aktivsten gehandelte Future auf Gold (Juni) um 4,10 auf 1.862,70 Dollar pro Feinunze.

Rohöl: Energiemärkte im Risk-Off-Modus

Der fossile Energieträger gerät derzeit aus mehreren Gründen unter Druck. Die Angst vor einer Rezession scheint mehr und mehr um sich zu greifen. Der anhaltende Krieg Russlands gegen die Ukraine und die Null-Covid-Strategie der Chinesen bremsen die globalen Warenflüsse aus und verteuern die Preise auf breiter Front. Bei den für den morgigen Mittwoch angekündigten US-Inflationszahlen für den Monat April prognostizieren Analysten zwar einen Rückgang von 8,5 auf 8,1 Prozent p.a., für eine allgemeine Entwarnung dürfte die Zeit aber noch nicht reif sein. Für erhöhte Aufmerksamkeit könnte heute nach US-Börsenschluss der Wochenbericht des American Petroleum Institute sorgen. Laut einer von Trading Economics veröffentlichten Umfrage unter Analysten sollen sich in den USA die gelagerten Ölmengen um 1,2 Millionen Barrel reduziert haben.

Am Dienstagmorgen präsentierte sich der Ölpreis mit nachgebenden Notierungen. Bis gegen 7.30 Uhr (MESZ) ermässigte sich der nächstfällige WTI-Future um 0,58 auf 102,51 Dollar, während sein Pendant auf Brent um 0,65 auf 105,29 Dollar zurückfiel.


Redaktion finanzen.ch


BITCOIN KURSZIEL 100'000 US-DOLLAR? WELCHER COIN KÖNNTE DER NÄCHSTE VERDOPPLER SEIN?

Informieren Sie sich aus erster Hand über Nachrichten, die Krypto-Kurse bewegen. Abonnieren Sie jetzt kostenlos unseren neuen Krypto-Newsletter!

Weitere Links:


Bildquelle: claffra / Shutterstock.com,Taiga / Shutterstock.com,ded pixto / Shutterstock.com,Julian Mezger

Börse aktuell - Live Ticker

Verhaltener Start in die zweite Jahreshälfte: US-Börsen beenden Handel stärker -- SMI und DAX verabschieden sich etwas fester ins Wochenende -- Asiatische Indizes beenden Handel im Minus

Die US-Märkte schlossen vor dem Wochenende freundlich. Der Schweizer Leitindex drehte im Freitagshandel letztendlich in die Gewinnzone. Der deutsche Aktienmarkt kann seine Anfangsverluste wettmachen und schloss etwas höher. Die Börsen in Asien bewegten sich am Freitag auf rotem Terrain, die Börse in Hongkong blieb feiertagsbedingt geschlossen.

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Rohstoffe
  • Alle Nachrichten
pagehit