Kurse + Charts + Realtime Nachrichten Tools
Snapshot Chart (gross) Nachrichten Währungsrechner
Historisch Realtimekurs
Kurse + Charts + Realtime
Nachrichten

Nachrichten zu Britische Pfund

31.07.22
DeFi-Bedeutung auf dem Prüfstand: Warum der Chef der Hongkonger Währungsbehörde Eddie Yue einen regulierten Stablecoin fordert (finanzen.ch)

Die Bedeutung von Kryptowährungen und Dezentralen Finanzmärkten (DeFi) werde trotz des jüngsten Krypto-Winters im internationalen Finanzsystem zunehmen, glaubt Eddie Yue.» mehr

22.07.22
Bitcoin & Co. als Gefahr: Fed-Vize spricht sich für Krypto-Regulierung aus (finanzen.ch)

Der jüngste Kursverfall der Kryptowährungen mache deutlich, dass das Krypto-Ökosystem sich zwar grundsätzlich vom traditionellen Finanzsystem zu unterscheiden suche, aber denselben Risiken unterliege. Fed-Vize Lael Brainard drängt daher auf umfangreiche Regulierungsmassnahmen.» mehr

14.07.22
Interesse der Investoren am Kryptomarkt laut Studien der Bank of America ungebrochen (finanzen.ch)

Die Negativ-Schlagzeilen um den Kryptomarkt reissen nicht ab, der Kursverfall von Bitcoin, Ethereum & Co. ist beängstigend. Und doch scheint das Interesse der Anleger am Krypto-Universum weiter hoch, wie Studien der Bank of America zeigen.» mehr

12.07.22
Nach Terra-Desaster wetten Hedgefonds nun vermehrt gegen Stablecoin Tether (finanzen.ch)

Der Kryptomarkt befindet sich weiterhin in Aufruhr, seit Wochen befinden sich die Kryptokurse im Keller. Schuld sind unterschiedliche Faktoren, allerdings hat insbesondere der Crash des algorithmischen Stablecoins Terra eine wichtige Rolle gespielt. Hedgefonds haben nun einen anderen Stablecoin ins Visier genommen: Tether.» mehr

11.07.22
Rettungsversuch missglückt: Kryptobroker Voyager Digital hat Insolvenz angemeldet (finanzen.ch)

Der Crash am Kryptomarkt hat ein weiteres Opfer gefordert: Der Kryptobroker Voyager Digital hat Insolvenz angemeldet.» mehr

03.07.22
Wie kann der Bitcoin vom Krypto-Crash und Terra/LUNA-Debakel profitieren? (finanzen.ch)

Nach dem Kryptorausch kam der Crash: Seit Monaten erlebt der Kryptomarkt einen Meltdown. Milliarden an Investorengeldern wurden vernichtet, das Blutbad unter den Digitalwährungen zog sich quer durch den kompletten Markt. Eine Expertin glaubt jedoch, dass insbesondere die Ur-Cyberdevise gestärkt aus den Ereignissen hervorgehen könnte.» mehr

02.07.22
Wie Amazon und eBay nach Dotcom-Blase: So könnten sich Überlebende des Krypto-Crashs langfristig durchsetzen (finanzen.ch)

Die Kurse von Bitcoin & Co. kannten zuletzt vor allem eine Richtung: südwärts. Bei Jon Cunliffe von der Bank of England rufen die jüngsten Geschehnisse vor allem Erinnerungen an das Platzen der Dotcom-Blase im Jahr 2000 hervor. Und ähnlich wie damals dürften sich einige der Akteure auf dem aufstrebenden Markt auch langfristig durchsetzen können.» mehr

28.06.22
Trotz Krypto-Crash: SMART VALOR-Mitgründerin rechnet mit Bitcoin-Kurs über 100'000 US-Dollar (finanzen.ch)

Der Markt um Bitcoin, Ether & Co. stand zuletzt deutlich unter Druck. Die Vorstandvorsitzende der Schweizer Krypto-Börse SMART VALOR, Olga Feldmeier, rechnet jedoch fest damit, dass sich der Bitcoin wieder zeitnah erholt - und die Schwelle von 100'000 US-Dollar durchbricht.» mehr

19.06.22
Zur Kostenteckung: Bitcoin-Mining-Unternehmen werfen vermehrt Coins auf den Markt (finanzen.ch)

Seit Wochen geht es mit dem Bitcoin tendenziell bergab, von dem Hoch, das Ende letzten Jahres erreicht wurde, hat er sich mittlerweile weit entfernt. Vor diesem Hintergrund läuft das energieintensive Schürfen von Bitcoins immer mehr Gefahr, zum Verlustgeschäft zu werden. Aus diesem Grund sehen sich zahlreiche Mining-Unternehmen gezwungen, sich von ihren Beständen zu trennen.» mehr

17.06.22
Grossbritannien arbeitet nach Terra/LUNA-Debakel an Regulierung von Stablecoins (finanzen.ch)

Das britische Finanz- und Wirtschaftsministerium stellt ein Konsultationspapier vor, das die Regulierung von Krypto-Währungen vorsieht.» mehr

15.06.22
Drohende Rezession: Was eine Wirtschaftsflaute für den Kryptomarkt bedeutet (finanzen.ch)

Im derzeitigen Umfeld hoher Inflationsraten sorgen sich zahlreiche Marktteilnehmer um die Folgen des Preisdrucks. Auch steigt die Befürchtung einer Rezession, die Analysten der Deutschen Bank zuletzt geäussert hatten. Doch was würde der Abschwung für den Kryptomarkt bedeuten?» mehr

11.06.22
Digitaler US-Dollar: Banker befürchten sinkende Bedeutung von Geschäftsbanken (finanzen.ch)

Seit einiger Zeit zieht die US-Notenbank die Einführung eines digitalen US-Dollars in Erwägung - andere Staaten wie die Bahamas leisteten hier bereits Pionierarbeit. Jedoch warnen Wall Street-Banker vor den vermeintlich katastrophalen Folgen, die der digitale US-Dollar für den traditionellen Bankensektor mit sich führen würde. Was befürchten sie?» mehr

10.06.22
Terra-Blockchain: Zweiter massiver Exploit innerhalb eines Jahres (finanzen.ch)

Nach dem erst kürzlich bekannt gewordenen Exploit, der das Mirror Protocol der Terra-Blockchain seit Oktober des letzten Jahres bereits 90 Millionen Dollar gekostet hat, scheint es bei Terra nun erneut zu brennen: Viele Nutzer schlugen Alarm wegen eines schwerwiegenden Bugs bei der Kursermittlung der Orakelsoftware.» mehr

08.06.22
Autor und Bitcoin-Kritiker David Gerard hält Krypto-Investoren für "dumme Trottel" - glaubt aber an das Überleben des Bitcoin (finanzen.ch)

Selbst der Krypto-Kritiker David Gerard ist vom Überleben des Bitcoin überzeugt - wenn er sich selbst auch nicht zu den Bitcoin-Enthusiasten zählt.» mehr

04.06.22
LUNA 2.0 Relaunch: Erneuter Kurseinbruch beim Krypto-Projekt (finanzen.ch)

Am 28. Mai wurde der neue LUNA-Token, LUNA 2.0, gelauncht. Innerhalb weniger Stunden stürzte der Kurs massiv ab. Wie gross ist das Vertrauen in die Entwicklung des neuen Coin?» mehr

01.06.22
Krypto-Analyst: Warum der Bitcoin-Kurs bald auf 11'500 US-Dollar abstürzen könnte (finanzen.ch)

Zuletzt stand der Kryptomarkt - und allen voran der Bitcoin - deutlich unter Druck. An eine Erholung ist aber noch nicht zu denken, wie ein Krypto-Analyst kürzlich in einer Fallstudie aufzeigte: Dem Bitcoin dürften damit weitere Einbussen bevorstehen.» mehr

24.05.22
Totalverlust für viele Anleger - Das meint ETH-Mitgründer Buterin zum Terra-Crash (finanzen.ch)

Es war ein Schock, der die gesamte Krypto-Community erfasste: der Crash des algorithmischen Stablecoins Terra UST, der die daran gekoppelte Cyberdevise LUNA quasi wertlos werden liess. Nun fragen sich Anleger der Terra-Währung wie es mit dem Stablecoin weitergehen soll. Hierzu äusserte sich jüngst auch Ethereum-Mitgründer Vitalik Buterin.» mehr

22.05.22
Nach Terra-Crash: Binance-CEO kritisiert Pläne der Luna Foundation (finanzen.ch)

"Minting und Forking" würden keinen Wert schaffen, "Zurückkaufen und Verbrennen" dagegen schon, schrieb der Binance-CEO auf Twitter und kritisierte damit die Stabilisierungspläne der Luna Foundation.» mehr

13.05.22
GAM-Aktie höher: GAM dementiert Gerüchte um Stützung von Stablecoin LUNA (AWP)

Der Vermögensverwalter GAM hat Meldungen zurückgewiesen, wonach das Unternehmen in Verhandlungen mit Terraform Labs zur Unterstützung des LUNA Stablecoins steht.» mehr

14.02.22
Bitcoin, Ethereum & Co. im Performance-Check: So lief das Krypto-Jahr 2021 (finanzen.ch)

Das Jahr 2021 dürfte unter Kryptoanlegern für ein Wechselbad der Gefühle gesorgt haben. Neben neuen Allzeithochs kam es auch zu kräftigen Rücksetzern, Corona-Ängste und Regulierungssorgen bestimmten weiterhin den Markt. Letztlich konnten jedoch die meisten Coins deutlich zulegen.» mehr

Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.