Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 11'132 -0.3%  SPI 14'410 -0.4%  Dow 32'833 0.1%  DAX 13'535 -1.1%  Euro 0.9752 0.1%  EStoxx50 3'715 -1.1%  Gold 1'794 0.3%  Bitcoin 22'034 -3.1%  Dollar 0.9547 -0.1%  Öl 96.3 -0.3% 
Bezahlung in Token 30.08.2021 21:12:00

Gehalt via Krypto? PSG bezahlt Messi zum Teil mit Fan Tokens

Gehalt via Krypto? PSG bezahlt Messi zum Teil mit Fan Tokens

Paris Saint Germain hat Lionel Messi in Kryptowährung bezahlt, genauer gesagt in $PSG-Fan-Token.

• Vergütungspaket enthält eine hohe Anzahl an $PSG-Fan-Token
• Club glaubt an den Erfolg der Krypto-Strategie
• Handelsvolumen des Tokens steigt nach Vertragsabschluss

Lionel Messi erhält Vergütungspaket

Lionel Messi, der Fussballstar, der Barcelona kürzlich verlassen hat, hat bei Paris Saint-Germain einen Zweijahresvertrag für 35 Millionen Euro mit einer Einjahresoption unterschrieben. Zunächst gab es Pressemeldungen, dass der argentinische Fussballnationalspieler Fan-Token-Zahlungen im vereinbarten Finanzplan erhält, wenn er zum französischen Fussballclub Paris Saint-Germain wechselt. Nun wurde aus dem Gerücht eine offizielle Ankündigung des Vereins. Der Club bestätigte darin, dass Lionel Messi im Vergütungspaket eine hohe Anzahl von $PSG-Fan-Token erhalten habe. Paris Saint-Germain verwendet seit langem Fan-Token, um mit ihren Unterstützern und Fans zu interagieren. Genau diese Absicht könnte auch hinter dem Krypto-Geschenk an Messi stecken, um die Bindung zwischen dem Spieler und den Fans zu stärken.

Anzeige

Der Kauf von Bitcoin ist recht kompliziert und aufwändig.
» Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Ein riesiger Erfolg

Der Fussballclub ist sich sicher, dass sich nicht nur die Fan-Token an sich, sondern auch das Geschenk an Messi als voller Erfolg erweisen werden. Marc Armstrong, Chief Partnerships Officer von Paris Saint-Germain, sagte in der offiziellen Erklärung des Vereins: "Die vollständige Übernahme von Socios.com- und $PSG-Fan-Token hat sich für den Club als riesiger Erfolg erwiesen. Wir waren in der Lage, mit einem neuen globalen Publikum in Kontakt zu treten und eine bedeutende digitale Einnahmequelle zu schaffen." Alexandre Dreyfus, CEO von Chiliz und Socios.com, fügte hinzu: "Paris Saint-Germain erntet die Früchte ihres mutigen Ansatzes und ich glaube, dass dies der Beginn eines neuen Trends sein könnte, da Fan Tokens und Socios.com eine immer wichtigere Rolle im Sport auf höchstem Niveau spielen."

Die Reaktion des Marktes

Ähnlich wie andere digitale Währungen können Fan-Token an Börsen gehandelt werden. Nur wenige Tage bevor Messi offiziell für PSG unterschrieben hatte, meldete der Verein ein hohes Handelsvolumen des Tokens. Es hiess, dass das Handelsvolumen des Tokens in den Tagen vor seiner Ankunft 1,2 Milliarden US-Dollar überstieg. Neuverkäufe brachten rund 30 Millionen Euro ein. Der Wert des Tokens stieg in nur fünf Tagen um über 130 Prozent, nachdem berichtet wurde, dass Messi zum Pariser Club aufbrechen würde.

Bislang ist es nicht klar, wie viele Token der Fussballer im Rahmen des Deals erhalten hat, aber der Verein sagte in seiner Erklärung, dass er eine "grosse Anzahl" erhalten habe.

Isabell Tonnius / Redaktion finanzen.ch


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com

Devisen in diesem Artikel

BTC/USD 23'091.1969 -709.7972
-2.98
BTC/EUR 22'610.0456 -731.0656
-3.13
ETH/USD 1'692.8209 -81.2846
-4.58
ETH/EUR 1'657.5476 -82.2787
-4.73
ADA/EUR 0.5017 -0.0241
-4.57
ADA/USD 0.5124 -0.0237
-4.43

Nachrichten

  • Nachrichten zu Devisen
  • Alle Nachrichten

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}
pagehit