SMI 12’196 0.2%  SPI 15’676 0.1%  Dow 34’977 0.5%  DAX 15’737 0.3%  Euro 1.0733 0.0%  EStoxx50 4’160 0.4%  Gold 1’803 -0.5%  Bitcoin 35’293 -2.1%  Dollar 0.9068 0.1%  Öl 70.9 0.9% 
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Inflationsgespenst 12.06.2021 23:23:00

Rohstoffexperte: Bitcoin und Co. keine Alternative zu Gold, sondern zu Kupfer

Rohstoffexperte: Bitcoin und Co. keine Alternative zu Gold, sondern zu Kupfer

Viele Krypto-Fans sehen in Bitcoin und Co. eine gute Alternative zu Gold. Doch für den obersten Rohstoffexperten von Goldman Sachs sind sie eher eine Alternative zu Kupfer.

• Inflationsängste breiten sich aus
• Anleger suchen Möglichkeiten der Absicherung
• Jeff Currie hebt Ähnlichkeiten zwischen Kryptowährungen und Kupfer hervor

Um die wirtschaftlichen Belastungen durch die Corona-Pandemie abzumildern, haben die internationalen Notenbanken ihre Geldschleusen weit geöffnet. Doch infolge dieser extrem lockeren Geldpolitik breiten sich nun unter den Anlegern Inflationssorgen aus - und bei vielen schwindet das Vertrauen in das staatliche Finanzsystem, weshalb sie sich anderen sicheren Anlagealternativen wie beispielsweise Gold und teilweise auch Bitcoin zuwenden. Denn weil der Bitcoin als dezentrales, staatlich unabhängiges und nicht-inflationäres Zahlungsmittel entworfen wurde, sehen viele Anleger in ihm eine Alternative zu Gold.

Kryptowährungen als Kupfer-Ersatz

Jeff Currie, Chef-Rohstoff-Stratege bei Goldman Sachs, riet in der CNBC-Sendung "Squawk Box Europe" jedoch davon ab, Kryptogeld als Ersatz für Gold zu nutzen, wenn man sich gegen einen befürchteten Kaufkraftverlust infolge von steigenden Preisen absichern will.

Der Rohstoffexperte hält Kryptowährungen jedoch für eine mögliche Alternative zu Kupfer: "Wenn man die Korrelation zwischen Bitcoin und Kupfer betrachtet, oder ein Mass für Risiko-Appetit und Bitcoin, und wir können dazu beim Bitcoin auf eine zehnjährige Trading-Historie zurückschauen, dann ist er definitiv ein risk-on-Asset", erklärte Currie.

Anzeige

Der Kauf von Bitcoin ist recht kompliziert und aufwändig.
» Hier können Sie ganz einfach Bitcoin kaufen und verkaufen

Gute Inflation vs. schlechte Inflation

Für Jeff Currie steht fest, dass Bitcoin und Kupfer als Absicherung für "risk-on"-Inflation dienen kann, im Gegensatz zu Gold, welches traditionell als "sicherer Hafen" oder "risk-off" gilt.

"Es gibt eine gute und eine schlechte Inflation. Um eine gute Inflation handelt es sich, wenn sie von einer starken Nachfrage angetrieben wird, und hiergegen sichert man sich mit Bitcoin, Kupfer und Öl ab", erklärte Currie. "Mit Gold hingegen sichert man sich gegen eine schlechte Inflation ab, die durch Engpässe auf der Angebotsseite entsteht". Als Beispiel nannte er die derzeitige Knappheit bei Speicherchips und Rohstoffen.

Kupfer-Rally

Während der letzten zwölf Monate hat sich der Kupferpreis nahezu verdoppelt. Zu verdanken ist dies unter anderem der fortschreitenden Corona-Impfkampagne, dank der sich die konjunkturellen Aussichten zunehmend aufhellen. Diese Entwicklung lässt auch die Nachfrage nach Kupfer steigen, denn der rötlich schimmernde Werkstoff ist nach Eisen und Aluminium das Metall mit dem dritthöchsten Verbrauch. Dies rührt daher, dass es hervorragende Leitfähigkeit für elektrischen Strom sowie eine hohe Resistenz gegen jegliche Art von Korrosion besitzt und zudem noch leicht verformbar ist. Ausserdem wird dem Industriemetall Experten zufolge langfristig eine zentrale Rolle beim Übergang zu einer nachhaltigeren Wirtschaft zufallen.

Für zahlreiche Ökonomen gilt Kupfer als Indikator für den Zustand der Weltwirtschaft. Ein steigender Kupferpreis ist für sie ein Hinweis auf eine Konjunkturbelebung. Deshalb wird das Metall häufig auch als "Dr. Kupfer" bezeichnet.

Redaktion finanzen.ch

Weitere Links:


Bildquelle: Wit Olszewski / Shutterstock.com, iStockphoto

Devisen in diesem Artikel

BTC/USD 38’920.6719 -861.4688
-2.17
BTC/EUR 32’874.5898 -734.1094
-2.18
GBP/BTC 0.0000 0.0000
2.38
EUR/BTC 0.0000 0.0000
2.25
USD/BTC 0.0000 0.0000
2.20
BTC/GBP 27’978.0391 -668.6816
-2.33
ETH/USD 2’788.4285 63.9116
2.35
ETH/EUR 2’355.4666 53.7429
2.33
ETH/CHF 2’528.6641 59.4585
2.41
ETH/GBP 2’004.4563 42.7621
2.18
ETH/JPY 305’886.2188 7’641.6250
2.56
EUR/ETH 0.0004 0.0000
-2.28
JPY/ETH 0.0000 0.0000
-2.41
CHF/ETH 0.0004 0.0000
-2.35
USD/ETH 0.0004 0.0000
-2.29
GBP/ETH 0.0005 0.0000
-2.13
GBP/XRP 1.9285 0.0272
1.43
EUR/XRP 1.6412 0.0205
1.27
JPY/XRP 0.0126 0.0001
1.05
XRP/USD 0.7213 -0.0091
-1.24
XRP/EUR 0.6093 -0.0077
-1.25
XRP/CHF 0.6541 -0.0079
-1.19
XRP/GBP 0.5185 -0.0074
-1.41
XRP/JPY 79.1284 -0.8332
-1.04
CHF/XRP 1.5287 0.0182
1.21
USD/XRP 1.3863 0.0172
1.26

Nachrichten

  • Nachrichten zu Devisen
  • Alle Nachrichten

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}
pagehit