<
Kurse + Charts + Realtime
Snapshot
Chart (gross)
Historisch
Realtimekurs
>
<
Nachrichten
Nachrichten
>
<
Tools
Währungsrechner
>
<
Invertiert
JPY/EUR
>

Nachrichten zu Yen

15.08.19
Elliott: Gold, US-Bonds und Yen sind die Indikatoren für einen bevorstehenden Crash (finanzen.ch)

In einer Zeit, in der die Volatilität an den internationalen Finanzmärkten wieder an Fahrt gewinnt und die Sorge vor einem globalen Crash um sich greift, setzten die Investoren wieder vermehrt auf Vermögenswerte, welche als vermeintlich "sichere Häfen" gelten.» mehr

07.08.19
Bitcoin könnte laut Experte noch diese Woche über 15'000 Dollar steigen (finanzen.ch)

Der Bitcoin stieg zum Start der Woche erstmals seit langem über die 11'000-Dollar-Grenze. Experten vermuten einen weiteren Anstieg und Jahreshöchstwerte.» mehr

23.05.19
Facebook in der Schweiz: Die eigene Kryptowährung kommt voran (finanzen.ch)

Facebook platzierte ein neues Finanztechnologie-Unternehmen in der Schweiz. Die Niederlassung von Libra Networks in der Schweiz ist ein wichtiger Schritt. Die Schweiz galt lange als Dreh- und Angelpunkt für Blockchain-Technologie und Kryptowährungen.» mehr

05.03.19
EZB und Bank von England wollen Euro-Versorgung bei Brexit sicherstellen (Dow Jones)

Die Europäische Zentralbank (EZB) und die Bank of England (BoE) aktivieren ihre Vereinbarung über Währungsswaps, um den britischen Banken für den Fall eines ungeregelten EU-Austritts Grossbritanniens ausreichend Euro-Liquidität bieten zu können.» mehr

13.03.18
Darum zeigen sich der Euro und Franken kaum verändert (AWP)

Der Euro hat sich am Dienstag nur wenig bewegt.» mehr

12.07.17
Goldman-Analyst: Der Franken ist nicht mehr der sicherste Hafen der Welt (finanzen.ch)

Bei vielen Anlegern gilt der Schweizer Franken als sicherster Hafen in Krisenzeiten. Doch offenbar hat ihm eine andere Währung längst den Rang abgelaufen.» mehr

10.05.17
07.02.17
EZB-Direktor Coeure warnt vor Ausstieg Frankreichs aus dem Euro (Dow Jones)

EZB-Direktor Benoit Coeure hat mit einer Attacke auf den Front National und die Pläne von Marine Le Pen zu einem Ausstieg aus dem Euro in den französischen Wahlkampf eingegriffen.» mehr

23.01.17
16.08.16
Yen steigt auf höchsten Stand seit Brexit-Schock (AWP)

Der japanische Yen gewinnt trotz der extrem lockeren Geldpolitik der japanischen Notenbank immer stärker an Wert. Am Dienstag mussten erstmals seit dem Brexit-Schock für einen US-Dollar weniger als 100 Yen gezahlt werden.» mehr

08.04.16
EUR/JPY - Hält die Unterstützung? (finanzen.ch)

Rückblick: Mit dem Unterschreiten der zentralen Unterstützung bei 129,30 JPY beschleunigte sich im Januar ein mittelfristiger Abwärtstrend beim Devisenpaar EUR/JPY, der mit einer Trendwende an der 140,03 JPY-Marke seinen Ausgang genommen hatte.» mehr

12.02.16
Japans Regierung beunruhigt über Yen-Entwicklung (AWP)

Die japanische Regierung hat angedeutet, möglicherweise gegen den starken Anstieg des Yen vorzugehen. Finanzminister Taro Aso sprach am Freitagmorgen (MEZ) von heftigen Kursbewegungen. Man beobachte die Entwicklung und werde falls erforderlich reagieren.» mehr

22.01.16
EUR/JPY - Zentrale Unterstützung unter Beschuss (finanzen.ch)

Das Devisenpaar EUR/JPY setzte im April 2015 im Rahmen eines steilen Abwärtstrends in die Nähe der langfristigen Unterstützung bei 125,04 JPY zurück.» mehr

07.01.16
04.12.15
EUR/JPY - Startschuss für Aufholjagd gefallen (finanzen.ch)

Seit dem gescheiterten Ausbruchsversuch über den Widerstand bei 140,03 JPY im Juni dieses Jahres, befindet sich das Währungspaar EUR/JPY in einer Korrektur. Diese beschleunigte sich mit dem Bruch der Unterstützung bei 133,10 JPY und drückte den Wert unter die Haltemarke bei 131,32 JPY.» mehr

18.09.15
EUR/JPY - Endet der Seitwärtsmarkt? (finanzen.ch)

Rückblick: Im Dezember des vergangenen Jahres endete ein mittelfristiger, fulminanter Aufwärtstrend bei EUR/JPY mit der Ausbildung eines neuen Verlaufshochs bei 149,78 JPY.» mehr

18.09.15
EUR/JPY - Endet der Seitwärtsmarkt? (finanzen.ch)

Rückblick: Im Dezember des vergangenen Jahres endete ein mittelfristiger, fulminanter Aufwärtstrend bei EUR/JPY mit der Ausbildung eines neuen Verlaufshochs bei 149,78 JPY.» mehr

10.06.15
Japans Notenbankchef besorgt über schwachen Yen (AWP)

Japans Notenbankchef Haruhiko Kuroda hat sich besorgt über die jüngste Talfahrt der japanischen Währung Yen geäussert. Es sei eine Belastung, wenn die heimische Währung weiter an Wert verlieren sollte, sagte Kuroda vor dem japanischen Parlament.» mehr

14.06.13
EUR/JPY - Verdiente Verschnaufpause (finanzen.ch)

Rückblick: Das Währungspaar EUR/JPY feierte im vergangenen Jahr ein für viele Marktteilnehmer überraschendes Comeback. Technisch zuvor jahrelang...» mehr

17.10.12
1 | Weiter