+++ Verpassen Sie keine attraktiven Barrier Reverse Convertibles mehr! Melden Sie sich heute noch zu unserem neuen Newsletter an. +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Kooperation 16.09.2019 17:53:51

Wirecard-Aktie legt zu: Wachstum in China mit Unionpay-Kooperation vorangetrieben

Wirecard-Aktie legt zu: Wachstum in China mit Unionpay-Kooperation vorangetrieben

Wie der DAX-Konzern mitteilte, sind die beiden Unternehmen eine globale strategische Partnerschaft eingegangen. Wirecard verspricht sich dabei ein stärkeres Wachstum in China.

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit stehe der Ausbau der weltweiten Akzeptanz von Unionpay als digitale Zahlungsmethode über alle Kanäle hinweg. Ausserdem wollen die beiden Unternehmen bestimmte Projekte durchführen etwa für bestimmte Zahlungslösungen für Unternehmen sowie verbraucherorientierte Produkte wie digitale Brieftaschen für ausländische Touristen in China.

"Als weltweit grösster Kartenaussteller ist Unionpay einer unserer wichtigsten Allianzpartner in Asien", sagt Georg von Waldenfels, der bei Wirecard für das Business Development verantwortlich ist. Unionpay sei mit über 7,59 Milliarden ausgegebenen Karten führend auf dem globalen Kreditkartenmarkt.

"Der chinesische Markt ist gigantisch, wir erwarten ein signifikantes Wachstum durch die Zusammenarbeit mit Unionpay", sagte Wirecard-Vorstandschef Markus Braun unterdessen der Nachrichtenagentur Reuters. Die Kooperation sei ein wichtiger Baustein in der internationalen Expansionsstrategie. "Die Region Asien, insbesondere China, hat eine grosse Bedeutung für uns und birgt grosses Potenzial."

"Das Volumen, das künftig über unsere Systeme abgewickelt wird, dürfte in die Milliarden gehen", so Braun weiter. Bei jeder Unionpay-Transaktion nimmt Wirecard Gebühren ein. Inwieweit sich das auf die Umsätze des Konzerns auswirkt, liess Braun offen. Er fügte allerdings hinzu: "Es gibt viele Faktoren, die die Vision 2020 konservativ aussehen lassen."

Zum Handelsschluss gewann die Wirecard-Aktie 2,54 Prozent auf 153,65 Euro.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Wirecard,Anton Garin / Shutterstock.com,CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images