Überblick für Krypto-Investoren

Grob lassen sich drei Überkategorien ausmachen: Kryptowährungen, DeFi-Token sowie NFTs. Diese lassen sich wiederum in Unterkategorien aufteilen:

I. Kryptowährungen:
– Digitales Basisgeld: Bitcoin & Ether
– Stablecoins: USDT & USDC

II. DeFi-Token:
– Nutzungstoken: Basic Attention Token (BAT) & Chainlink Token (LINK)
– Cashflow-Token: Aave Token (AAVE) & Sushi Token (SUSHI)
– Governance-Token: Uniswap Token (UNI) & Compound Token (COMP) (OMM)

III. NFTs:
– Physisch: Immobilie & Oldtimer
– Digital: Bored Ape Yacht Club (BAYC), & CryptoPunks

Bildquellen: Chinnapong/ Shutterstock.com