<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
24.01.2020 15:51:36

UBS stuft weitere SNB-Zinssenkung als eher unwahrscheinlich ein

UBS stuft weitere SNB-Zinssenkung als eher unwahrscheinlich ein

Doch deuten inzwischen einige Indikatoren darauf hin, dass die Abwärtsrisiken schwinden. Daher stuft die Grossbank UBS die Wahrscheinlichkeit einer weiteren Zinssenkung durch die Schweizerische Nationalbank (SNB) als nunmehr unwahrscheinlich ein.

Vor dem Hintergrund einer starken Verlangsamung des US-Wachstums war die UBS bisher von konzertierten Zinssenkungen der US-Notenbank Fed und der Europäischen Zentralbank (EZB) ausgegangen. Dies hätte auch die SNB zu einer Zinsreduktion auf -1 Prozent von derzeit -0,75 Prozent im März gezwungen, schreibt Ökonom Alessandro Bee in dem am Freitag veröffentlichten CIO-Letter "Wirtschaft Schweiz". Eine Reduktion der Abwärtsrisiken bedeute nicht, dass Zinssenkungen des Fed und der EZB ganz ausbleiben, aber es mache eine massive globale Zinssenkung im März unwahrscheinlich.

Bei diesem Szenario sei auch der Franken bei Investoren weniger gesucht und die SNB könne auf eine Zinssenkung verzichten. "Wir prognostizieren im neuen Basisszenario unveränderte SNB-Leitzinsen von -0,75 Prozent bis mindestens in das Jahr 2021 hinein", schreibt Bee.

Sollten sich aber die wirtschaftlichen Risiken realisieren, könnte die Frankenaufwertung eine starke Eigendynamik entwickeln. "Das gilt insbesondere, weil die Massnahme der USA, die Schweiz wieder auf die Liste möglicher Währungsmanipulatoren zu setzen, den Handlungsspielraum der SNB mit Devisenmarktinterventionen einschränkt ."

Sollte es zu einer starken Frankenaufwertung kommen, dürfte die SNB aber nicht auf die ordentliche Sitzung im Juni warten, um die Zinsen zu senken, sondern eine Zinssenkung ad-hoc ankünden. Die Hürde für eine Interims-Zinssenkung sei aber relativ hoch. Auch daher sei ein solches Szenario unwahrscheinlich, sagt Bee.

per/cf

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Pincasso / Shutterstock.com,360b / Shutterstock.com,Simon Zenger / Shutterstock.com

Aktien in diesem Artikel

Schweizerische Nationalbank 5'280.00 -1.68% Schweizerische Nationalbank

Finanzen.net News

pagehit
;