Draghi-Nachfolge 18.10.2019 12:32:46

EU-Rat ernennt Christine Lagarde zur EZB-Präsidentin

EU-Rat ernennt Christine Lagarde zur EZB-Präsidentin

Sie tritt am 1. November 2019 ihr Amt an und löst den bisherigen Amtsinhaber Mario Draghi ab. Lagardes Amtszeit läuft acht Jahre.

Am 2. Juli hatte der Europäische Rat Lagarde als geeignete Kandidatin für das Amt befunden. Der Wirtschafts- und Finanzrat hatte daraufhin am 9. Juli eine förmliche Empfehlung abgegeben. Das Europäische Parlament und die EZB hatte ihre Stellungnahmen an den Europäischen Rat am 17. September beziehungsweise am 25. Juli abgegeben.

BRÜSSEL (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Jonathan Raa/Pacific Press via Getty Images,Albert H. Teich / Shutterstock.com

Finanzen.net News

pagehit
;