Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
SMI 10'478 -1.1%  SPI 13'415 -1.0%  Dow 30'274 -0.1%  DAX 12'517 -1.2%  Euro 0.9719 -0.7%  EStoxx50 3'448 -1.1%  Gold 1'716 -0.6%  Bitcoin 19'707 -1.0%  Dollar 0.9831 0.3%  Öl 93.8 2.2% 
Leitzinserhöhung 22.09.2022 13:13:41

Bank of England erhöht Leitzins wie erwartet

Bank of England erhöht Leitzins wie erwartet

Die Bank of England (BoE) hat ihre Geldpolitik wie erwartet gestrafft.

Der geldpolitische Ausschuss (MPC) hob die Bank Rate um 50 Basispunkte auf 2,25 Prozent an, wie die BoE mitteilte. Das entsprach der Prognose der von Dow Jones Newswires befragten Volkswirte. Allerdings war das Abstimmungsergebnis heterogen: Fünf MPC-Mitglieder votierten für eine Anhebung um 50 Basispunkte, drei waren für 75 Basispunkte und ein Mitglied für 25. Die BoE hatte ihren Leitzins im August um 50 Basispunkte erhöht und davor bei jeder MPC-Sitzung seit Februar um 25 Basispunkte.

Einstimmig sprach sich das Gremium dafür aus, unmittelbar nach dem Beratungen mit dem Verkauf von Staatsanleihen zu beginnen. Die BoE will ihre Bestände demnach über die nächsten zwölf Monate um 80 Milliarden Pfund verringern. LONDON (Dow Jones)


INFLATION: WELTWEIT STEIGEN DIE PREISE

Viele Anleger setzen deshalb auf den Aktiv verwalteten Global Inflation Protection Basket. Informieren Sie sich über die breit gestreute Auswahl an robusten Aktien & ETFs.

Weitere Links:


Bildquelle: Alex Yeung / Shutterstock.com,Gil C / Shutterstock.com,shanneong / Shutterstock.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Zinsen
  • Alle Nachrichten
pagehit