Ausweitung 23.03.2020 15:22:47

US-Notenbank Fed kündigt unbegrenzte Anleihekäufe an

US-Notenbank Fed kündigt unbegrenzte Anleihekäufe an

Nach Mitteilung des Offenmarktausschusses FOMC will die Federal Reserve alleine in dieser Woche Treasuries für 375 Milliarden US-Dollar kaufen und Hypothekenpapiere für 250 Milliarden. Darüber hinaus will sie mit dem Ankauf von Papieren der staatlichen Finanzagenturen beginnen, die überwiegend mit verbrieften Krediten zum Erwerb von Wohneigentum in Appartementhäusern hinterlegt sind.

"Die Unsicherheit ist zwar weiterhin sehr gross, aber es ist jetzt klar, dass unsere Volkswirtschaft vor bedeutenden Störungen steht", heisst es in der Erklärung des FOMC. Nötig seien nun bedeutende Anstrengungen von privater und öffentlicher Seite, um die Verluste bei Arbeitsplätzen und Einkommen zu begrenzen und eine anschliessende Erholung zu gewährleisten.

Die Fed schafft darüber hinaus drei neue Kreditfazilitäten zur Unterstützung unterschiedlicher Finanzmarktsegmente und akzeptiert bei der Stützung von Geldmarktfonds zusätzliche Kommunalpapiere als Kreditsicherheit. Eine der Fazilitäten ist die aus der Finanzkrise bekannte Term Asset-Backed Securities Lending Facility (Talf). Die drei Fazilitäten sollen zusammen neue Kredite von 300 Milliarden Dollar ermöglichen und Verluste von 30 Milliarden Dollar absorbieren können.

Geplant ist ferner ein Kreditprogramm für kleinere Unternehmen.

Von Nick Timiraos

WASHINGTON (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: tlegend / Shutterstock.com,spirit of america / Shutterstock.com

Finanzen.net News

pagehit