<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Milliardenvolumen 18.02.2019 20:11:00

thyssenkrupp begibt Anleihe über 1,5 Milliarden Euro

thyssenkrupp begibt Anleihe über 1,5 Milliarden Euro

Wie das Unternehmen mitteilte, hat es eine Anleihe mit einem Volumen von 1,5 Milliarden Euro mit einer Laufzeit von fünf Jahren begeben. Mit der Emission habe der Konzern das günstige Umfeld nutzen und das Fälligkeitenprofil der Finanzschulden verlängern können, so thyssenkrupp. Die im Oktober 2019 fällige Anleihe über 1,25 Milliarden Euro habe damit vorzeitig refinanziert werden können.

Der neue Bond ist mit einem Zinskupon von 2,875 Prozent p.a. bei einem Emissionskurs von 99,748 Prozent ausgestattet. Durch die Stückelung von 1.000 Euro werde es Privatpersonen ermöglicht, die Anleihe - voraussichtlich ab dem 20.Februar 2019 - über die Börse zu erwerben.

Die Federführung der Emission oblag BancaIMI, BayernLB, BNP Paribas, Citi, Deutscher Bank und Unicredit.

FRANKFURT (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: thyssenkrupp AG

Finanzen.net News

pagehit