<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Obligation 05.06.2019 09:50:00

AEVIS Victoria zahlt 2014 ausgegebene Anleihe in Höhe von 145 Millionen zurück

AEVIS Victoria zahlt 2014 ausgegebene Anleihe in Höhe von 145 Millionen zurück

Ausgegeben worden war die AEVIS-Obligation am 4. Juni 2014, der Coupon hatte 2,75 Prozent betragen.

Die Nettoverschuldung reduziert sich mit dem Schritt auf 360 Millionen Franken, das Eigenkapital erhöht sich auf gut 600 Millionen, wie das Unternehmen am Dienstagabend mitteilte. Die dem Unternehmen in Form von Barmitteln oder Kreditlinien zur Verfügung stehenden Mittel belaufen sich neu auf knapp 300 Millionen. Sie sollen es der Gruppe ermöglichen, ihre verschiedenen Aktivitäten weiter auszubauen, hiess es.

Im laufenden Jahr werde das Unternehmen nun keine neue Obligation begeben, es sei denn, es würde eine grössere Akquisition in einem ihrer Tätigkeitsbereiche durchgeführt.

Freiburg (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Marco Rullkoetter / Shutterstock.com

Finanzen.net News

pagehit