<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Rückkaufangebot 10.05.2019 07:27:37

Adecco platziert Anleihe über 300 Mio Euro und will 500 Mio-Anleihe zurückkaufen

Adecco platziert Anleihe über 300 Mio Euro und will 500 Mio-Anleihe zurückkaufen

Mit dem Geld will der Stellenvermittler eine bestehende Anleihe über 500 Millionen Euro mit einem Coupon von 1,5 Prozent ablösen, die am 22. November 2022 ausläuft.

Das Rückkaufangebot sei abhängig vom erfolgreichen Abschluss der Ausgabe der neuen Anleihe, teilte Adecco am Freitag in einem Communiqué mit. Mit dem Rückkaufangebot und der Ausgabe der neuen Anleihe sollen das Fälligkeitsprofil der Schulden und die Kapitalkosten optimiert werden. Das Resultat und das Pricing des Rückkaufangebots sollen am 17. Mai veröffentlicht werden.

Adecco Group habe die Credit Suisse als globalen Koordinator für die neue Anleihe beauftragt, sowie BNP Paribas, Mizuho und UniCredit als gemeinsame Bookrunner, hiess es weiter. Für das Rückkaufangebot seien die Credit Suisse und BNP Paribas als Dealer-Manager bestimmt worden.

jb/pre

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: keystone,Adecco,Keystone

Finanzen.net News

pagehit