Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
Gerichtsbeschluss 05.06.2024 13:15:37

Weitere SIGNA-Gesellschaft in der Schweiz erhält Genehmigung für definitive Nachlassstundung

Weitere SIGNA-Gesellschaft in der Schweiz erhält Genehmigung für definitive Nachlassstundung

Einer weiteren Schweizer Gesellschaft des strauchelnden SIGNA-Imperiums wurde die definitive Nachlassstundung gewährt.

Es handelt sich um die SIGNA Retail Selection AG mit Sitz in Zürich, wie einem am Mittwoch im Schweizerischen Handelsamtsblatt publizierten Eintrag zu entnehmen ist.

Das Bezirksgericht Zürich habe eine Nachlassstundung bis zum 5. Dezember 2024 gewährt, heisst es in der Publikation weiter. Die Firma befand sich seit dem letzten Dezember in provisorischer Nachlassstundung.

Diese Woche wurde bereits der SIGNA Financial Services AG die definitive Nachlassstundung gewährt. Im April war dasselbe unter anderem bei der SIGNA European Invest Holding AG der Fall, über welche das SIGNA-Firmenkonglomerat von René Benko ihren Globus-Anteil von 50 Prozent hält.

ls/uh

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Gisela Schober/Getty Images,Sebastian Widmann/Getty Images

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Konjunktur
  • Alle Nachrichten
pagehit