Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.
Zunahme 30.05.2024 21:13:00

US-Arbeitslosenversicherung: Zahl der Erstanträge auf Leistungen höher

US-Arbeitslosenversicherung: Zahl der Erstanträge auf Leistungen höher

Die Zahl der Erstanträge auf Leistungen aus der US-Arbeitslosenversicherung hat in der Woche zum 25. Mai zugelegt.

Im Vergleich zur Vorwoche stieg die Zahl der Anträge auf saisonbereinigter Basis um 3.000 auf 219.000, wie das US-Arbeitsministerium in Washington mitteilte. Von Dow Jones Newswires befragte Volkswirte hatten einen Anstieg auf 218.000 vorhergesagt.

Für die Vorwoche wurde der Wert nach oben revidiert, auf 216.000 von ursprünglich 215.000. Der gleitende Vierwochendurchschnitt erhöhte sich gegenüber der Vorwoche um 2.500 auf 222.500.

In der Woche zum 18. Mai erhielten 1,791 Millionen Personen Arbeitslosenunterstützung. Dies war eine Zunahme gegenüber der Vorwoche um 4.000.

Tabelle: http://www.dol.gov/ui/data.pdf

WASHINGTON (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Lux Blue / Shutterstock.com,Africa Studio / Shutterstock.com,Jeannette Katzir Photog / Shutterstock.com

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Konjunktur
  • Alle Nachrichten
pagehit