"Silberstreif am Horizont" 26.05.2020 10:39:00

ifo-Exporterwartungen steigen im Mai deutlich

ifo-Exporterwartungen steigen im Mai deutlich

Die ifo-Exporterwartungen der Industrie stiegen von minus 50,2 auf minus 26,9 Punkte. "Dieser starke Anstieg ist bisher einmalig. Jedoch sind die Unternehmen von Optimismus noch weit entfernt", erklärte das Institut. "Die deutsche Exportwirtschaft sieht immerhin einen Silberstreif am Horizont."

In nahezu allen Branchen werde zwar weiter mit einem Rückgang der Exporte gerechnet. Jedoch falle dieser weniger stark aus als noch im Vormonat erwartet, hiess es.

Die Exporterwartungen seien in allen Schlüsselbranchen gestiegen, teilweise deutlich. Am klarsten sei der Anstieg in der Autobranche ausgefallen, erläuterte das Institut. Aber auch in der Elektrobranche sei der Pessimismus deutlich zurückgegangen. Im Maschinenbau seien trotz Verbesserungen die skeptischen Stimmen weiterhin deutlich in der Überzahl. Gleiches gelte auch für den Bereich Metallerzeugung und -bearbeitung.

DJG/apo/jhe

MÜNCHEN (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: ifo

Aktien Top Flop

Givaudan 3’594.00
1.55 %
The Swatch Grp 192.35
1.37 %
Geberit 487.40
1.23 %
Roche Hldg G 334.30
1.13 %
SGS 2’344.00
1.08 %
Swiss Re 74.28
0.03 %
Swisscom 491.10
0.00 %
Alcon 53.62
-0.07 %
Nestle 105.80
-0.17 %
CS Group 9.81
-0.22 %

Finanzen.net News

pagehit