<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Trump unter Druck 14.06.2019 08:31:00

Hunderte US-Unternehmen fordern von Trump Ende des Handelskriegs mit China

Hunderte US-Unternehmen fordern von Trump Ende des Handelskriegs mit China

Insgesamt haben mehr als 500 Unternehmen und 140 Vereinigungen am Donnerstag einen Brief an den US-Präsidenten geschickt, in dem sie ein Ende der Spirale von immer neuen Zöllen und die Rückkehr an den Verhandlungstisch mit China fordern.

Die Konzerne seien besorgt über die Eskalation des Handelskonflikts mit der immer wieder neuen Einführung von neuen Zöllen. "Wir wissen aus erster Hand, dass zusätzliche Zölle signifikante negative und langfristige Folgen für die Unternehmen, Landwirtschaft, Familien sowie die gesamte US-Wirtschaft haben", hiess es in dem Brief mit dem Titel "Tariffs Hurt the Heartland". Unter dem Begriff Heartland sind in den USA alle Bundesstaaten gemeint, die nicht an der Küste liegen.

/zb/DP/zb/stk

WASHINGTON (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: Dilok Klaisataporn / Shutterstock.com,Drew Angerer/Getty Images,Action Sports Photography / Shutterstock.com

Aktien in diesem Artikel

Walmart 107.68 0.23% Walmart

Finanzen.net News

pagehit