SMI 10’990 0.4%  SPI 13’636 0.5%  Dow 31’188 0.8%  DAX 14’014 0.7%  Euro 1.0776 0.0%  EStoxx50 3’648 0.7%  Gold 1’869 -0.1%  Bitcoin 30’493 -3.6%  Dollar 0.8886 -0.1%  Öl 55.9 0.3% 
Weniger Anträge 07.01.2021 14:38:42

Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe wider Erwarten gesunken

Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe wider Erwarten gesunken

Im Vergleich zur Vorwoche fiel die Zahl der Anträge auf saisonbereinigter Basis um 3.000 auf 787.000, wie das US-Arbeitsministerium in Washington mitteilte. Von Dow Jones Newswires befragte Volkswirte hatten dagegen einen Anstieg auf 815.000 vorhergesagt.

Für die Vorwoche wurde der Wert nach oben revidiert, auf 790.000 von ursprünglich 787.000. Der gleitende Vierwochendurchschnitt verringerte sich gegenüber der Vorwoche um 18.750 auf 818.750.

In der Woche zum 26. Dezember 2020 erhielten 5,072 Millionen Personen Arbeitslosenunterstützung. Dies war eine Abnahme gegenüber der Vorwoche um 126.000.

Tabelle: http://www.dol.gov/ui/data.pdf

WASHINGTON (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: eabff / Shutterstock.com

Aktien Top Flop

Sika 249.20
1.01 %
ABB 26.63
0.99 %
Lonza Grp 599.00
0.94 %
LafargeHolcim 51.32
0.90 %
Givaudan 3’576.00
0.85 %
Swisscom 475.20
0.27 %
Swiss Life Hldg 427.50
0.23 %
Zurich Insur Gr 376.60
0.16 %
Nestle 100.82
0.00 %
UBS Group 13.30
0.00 %

Finanzen.net News

pagehit