SMI 11’159 0.4%  SPI 14’363 0.7%  Dow 34’778 0.7%  DAX 15’400 1.3%  Euro 1.0956 0.0%  EStoxx50 4’034 0.9%  Gold 1’831 0.8%  Bitcoin 51’726 1.0%  Dollar 0.9014 -0.7%  Öl 68.3 0.0% 
04.05.2021 16:18:44

Auftragseingang der US-Industrie im März gestiegen

WASHINGTON (Dow Jones)--Der Auftragseingang der US-Industrie hat sich im März um 1,1 Prozent gegenüber dem Vormonat erhöht. Volkswirte hatten dagegen mit einem etwas stärkeren Anstieg von 1,3 Prozent gerechnet.

Für den Vormonat ergab sich ein Minus von 0,5 Prozent, wie das US-Handelsministerium weiter mitteilte. Vorläufig war eine Abnahme von 0,8 Prozent berichtet worden.

Beim Bestelleingang für langlebige Wirtschaftsgüter meldete das Ministerium für März ein Anstieg von 0,8 Prozent nach vorläufig plus 0,5 Prozent. Der Auftragseingang ohne Berücksichtigung des Rüstungssektors stieg um 1,1 Prozent. Die Order ohne Transportbereich nahmen um 1,7 Prozent zu. Die Bestellungen für zivile Investitionsgüter ohne Flugzeuge, die als wichtige Messgrösse für die Unternehmensausgaben gelten, kletterten um 1,2 Prozent. Im Vormonat war ein Minus von 0,8 Prozent registriert worden.

Kontakt zum Autor: murat.sahin@dowjones.com

DJG/DJN/mus/kla

(END) Dow Jones Newswires

May 04, 2021 10:18 ET (14:18 GMT)

finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Konjunktur
  • Alle Nachrichten
pagehit