11.07.2018 14:34:47

US-Erzeugerpreise steigen etwas stärker als erwartet

Von Sarah Chaney und Sharon Nunn

WASHINGTON (Dow Jones)--Der Inflationsdruck auf Erzeugerebene in den USA hat im Juni zugenommen. Nach Mitteilung des Arbeitsministeriums stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat um 0,3 Prozent und lagen um 3,4 (Mai: 3,1) Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Die von Dow Jones Newswires befragten Volkswirte hatten einen monatlichen Anstieg von 0,2 Prozent prognostiziert. Ohne die Preise von Energieerzeugnissen und Nahrungsmitteln erhöhten sich die Erzeugerpreise auf Monatssicht ebenfalls um 0,3 Prozent und auf Jahressicht um 2,8 (2,6) Prozent.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/DJN/hab/brb

(END) Dow Jones Newswires

July 11, 2018 08:35 ET (12:35 GMT)

Finanzen.net News

pagehit