<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
16.05.2018 11:03:37

Fenaco steigert 2017 Umsatz und Gewinn - Erfolgsbeteiligung für Landi-Mitglieder

Bern (awp) - Der von landwirtschaftlichen Genossenschaften getragene Agrarkonzern Fenaco hat im Jahr 2017 den Umsatz gesteigert und das beste Ergebnis seiner 25-jährigen Geschichte erzielt. Anlässlich des Firmenjubiläums wird eine direkte Erfolgsbeteiligung für Landi-Mitglieder lanciert, welche einen landwirtschaftlichen Betrieb führen, teilt der Konzern am Mittwoch mit. Sie erhalten ein Geschenkpaket sowie eine Rückvergütung zwischen 200 und 1'000 Franken, sofern sie sich für die Teilnahme anmelden.

Der Nettoerlös der Fenaco stieg um 5,3 Prozent auf 6,3 Milliarden Franken. Das Betriebsergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erreicht 129 Millionen, was einer Steigerung von 4 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Das Unternehmensergebnis stieg auf 99 Millionen von 97 Millionen Franken.

Das Wachstum sei zu zwei Dritteln aus eigener Kraft erfolgt, sowohl preisbedingt als auch dank Marktanteilsgewinnen in allen vier Geschäftsfeldern, heisst es. Agrar steigerte den Nettoerlös um 2,5 Prozent auf 1,79 Milliarden Franken, vorwiegend aufgrund der Akquisition des Landtechnikanbieters Dousset Matelin in Frankreich, aber auch dank Marktanteilsgewinnen, heisst es weiter. Im Geschäftsfeld Lebensmittelindustrie wurde ein um 0,9% tieferer Erlös von 1,25 Milliarden verbucht. Der Rückgang sei auf die tieferen Nettoerlöse in den Geschäftsbereichen Fleisch und Getränke zurückzuführen.

Der Detailhandel steigerte seinen Nettoerlös um 6 Prozent auf 1,96 Milliarden Franken. Volg wie auch LANDI konnten Marktanteile gewinnen, positiv wirkten auch die Akquisition des Detailhandelsgrossisten Cadar sowie der Einstieg in den Online-Handel, schreibt Fenaco. Das Geschäftsfeld Energie steigerte den Umsatz um rund 17 Prozent auf 1,14 Milliarden, insbesondere dank Agrola, welche das Absatzvolumen erhöhen und Marktanteile gewinnen konnte, wie es weiter heisst.

Fenaco beschäftigte per Ende 2017 10'058 Mitarbeitende, 213 mehr als vor Jahresfrist. Die Anzahl der Mitgliedsgenossenschaften sank auf 192 von 202.

yr/tp

Sika am 16.05.2018

Chart

Aktien in diesem Artikel

Sika AG 7'890.00 0.00% Sika AG
Sika AG 250.00 0.00% Sika AG

Finanzen.net News

pagehit