15.09.2020 10:42:34

Devisen: Euro legt etwas zu - Kaum verändert zum Franken

FRANKFURT (awp international) - Der Euro hat am Dienstag gegenüber dem US-Dollar weiter zugelegt. Am Vormittag kostet die Gemeinschaftswährung 1,1885 US-Dollar und damit etwas mehr als im asiatischen Handel. Zeitweise war ein Euro rund 1,19 Dollar wert gewesen.

Zum Franken bewegt sich der Euro bei 1,0769 Franken wieder auf dem Niveau vom Wochenstart. Der US-Dollar kommt mit 0,9060 Franken ebenfalls kaum vom Fleck.

Anzeige
Sie möchten Währungen handeln? Unser Ratgeber gibt Ihnen Tipps für den Devisenhandel.
» Währungen handeln

Generell neige der US-Dollar etwas zur Schwäche, heisst es im Handel. Der Dollar gilt vielen Anlegern als eine Art Reservewährung, die in turbulenten Börsenzeiten verstärkt nachgefragt wird. Umgekehrt verliert der Dollar oft an Wert, wenn die Marktstimmung besser wird.

Am Dienstag stehen in der Eurozone die Konjunkturerwartungen des Mannheimer ZEW-Instituts auf dem Programm. Es wird mit einer leichten Stimmungseintrübung gerechnet. In den USA werden unter anderem Produktionsdaten aus der Industrie erwartet.

/bgf/jsl/men/hr

Aktien Top Flop

Alcon 52.86
2.52 %
UBS Group 10.41
1.02 %
LafargeHolcim 42.05
0.89 %
CS Group 9.25
0.83 %
Swisscom 503.20
0.80 %
The Swatch Grp 210.80
0.05 %
Geberit 522.20
-0.11 %
Givaudan 4’032.00
-0.44 %
Sika 215.70
-0.64 %
Lonza Grp 566.40
-0.98 %

Devisenkurse

Name Kurs %
Euro
1.0755
-0.11
Türkische Lira
8.3651
0.28
Baht
34.2773
0.16
Bitcoin - US Dollar
10507.5195
0.59
Real
5.9204
0.00
Kuna
7.0156
0.14
US-Dollar
0.9146
0.00
Zloty
4.1763
0.03
Euro - US Dollar
1.1757
-0.11
Ripple - US Dollar
0.2327
0.52
Forint
336.322
-0.08
Bitcoin - Euro
8933.8203
0.62
Ripple
4.6992
-0.47
Rubel
82.845
-0.83

Finanzen.net News

pagehit