<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Devisenmärkte sind fragil 29.05.2018 18:30:36

SNB-Präsident Jordan hält Geldpolitik für angemessen

SNB-Präsident Jordan hält Geldpolitik für angemessen

"Die Entwicklung in den vergangenen Tagen zeigt auf, dass die Lage an den Devisenmärkten weiterhin fragil bleibt", sagte Thomas Jordan mit Blick auf den am heutigen Dienstag unter 1,15 Franken gerutschten Euro.

"Unsere Geldpolitik mit Negativzins und der Bereitschaft bei Bedarf am Devisenmarkt zu intervenieren trägt dieser Fragilität Rechnung", erklärte der SNB-Chef in einem am Dienstagabend publizierten Interview mit dem "Tagesanzeiger".

Der Euro-Frankenkurs hat seit mehreren Monaten deutlich aufgewertet und im April kurz die Marke von 1,20 überschritten. In den letzten zwei Wochen hat der Franken jedoch wieder deutlich an Wert gewonnen. Grund dafür ist die Sorge um einen Austritt Italien aus der Währungsunion.

ra/mk

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,FABRICE COFFRINI/AFP/Getty Images

Devisenkurse

Name Kurs +/- %
Bitcoin
7397.1099
41.1396
0.56
Euro
1.1631
-0.0002
-0.02
US-Dollar
0.9985
-0.0005
-0.05
Japanischer Yen
0.0089
0.0000
0.32
Pfund Sterling
1.3
-0.0036
-0.27

Finanzen.net News

pagehit