15.03.2019 09:50:39

Marktidee: Lufthansa – Steigflug beendet?

Die Aktie der Lufthansa AG (WKN: 823212) war ausgehend von einem zyklischen Tief im Oktober 2016 bei 9,10 EUR dynamisch bis auf ein im Januar 2018 erreichtes Rekordhoch bei 31,26 EUR angestiegen. Seither dominieren die Bären das übergeordnete Kursgeschehen. Im Rahmen eines bis Ende Oktober andauernden Abverkaufs war das Papier der Kranich-Airline bis auf 17,05 EUR abgestürzt. Dort startete eine dreiwellige Erholungsrally, die die Notierung über die 200-Tage-Linie bis auf ein 6-Monats-Hoch bei 23,66 EUR beförderte. Am dort befindlichen 100%-Projektionsniveau der ersten Erholungswelle traf der Wert auf Widerstand. Der anschliessende Rücksetzer gewann mit der gestrigen Veröffentlichung von Geschäftszahlen an Dynamik. Die Aktie formte eine bearishe Kurslücke und rutschte begleitet von hohem Handelsvolumen auf eine wichtige Unterstützungszone, die sich aus der 200-Tage-Linie, der mittelfristigen Aufwärtstrendlinie sowie einem Fibonacci-Cluster ableiten lässt und bis 21,13 EUR hinabreicht. Ob es hier in den kommenden Handelstagen zu einer Stabilisierung kommt, bleibt abzuwarten. Solange die Supportzone nicht per Tagesschluss signifikant unterschritten wird, könnte sich der mittelfristige Erholungstrend fortsetzen. Bestätigung für ein solches Szenario wäre ein nachhaltiger Anstieg über die kritische Widerstandszone bei 22,44-22,92 EUR. Nächstes potenzielles Ziel wäre dann die Hürde bei 23,53/23,66 EUR. Darüber befindet sich das nächste mögliche Ziel bei 24,15/24,45 EUR. Erst darüber käme es zu einer deutlichen Aufhellung des übergeordneten technischen Bildes. Sollte hingegen der aktuelle Support nachhaltig unterboten werden, wäre eine Ausdehnung der laufenden Korrektur oder eine Wiederaufnahme des dominanten Abwärtstrends zu erwarten mit nächsten potenziellen Unterstützungen bei 20,60 EUR, 20,16 EUR und 19,51/19,57 EUR.

Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Produktidee: Faktor-Zertifikate

Valor Typ Basiswert Faktor
34417091 Long Deutsche Lufthansa AG  8
41756052 Short Deutsche Lufthansa AG -5

Aktien in diesem Artikel

Lufthansa AG 23.57 -3.40% Lufthansa AG

Finanzen.net News

pagehit