22.08.2019 10:30:09

Home Depot – Ausbruch auf Rekordhoch

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die Aktie der weltgrössten Baumarktkette Home Depot (WKN: 866953) weist in allen Zeitebenen einen intakten Aufwärtstrend auf. Die letzte mittelfristige Aufwärtswelle startete im vergangenen Dezember bei 158,09 USD und führte die Notierung bis zum Juli über das aus dem September 2018 stammende letzte Rekordhoch. Dieser Ausbruch erwies sich jedoch nicht als nachhaltig. Stattdessen ging der Wert in den Korrekturmodus über und testete dabei die mittelfristige Aufwärtstrendlinie. Nach dem Markieren des Korrekturtiefs bei 199,05 USD meldeten sich die Bullen eindrucksvoll zurück. In Reaktion auf die Veröffentlichung von Geschäftszahlen sprang die Aktie am Dienstag begleitet von sehr hohem Handelsvolumen über die gleitenden Durchschnittslinien der vergangenen 20 und 50 Tage. Der gestrige Handel führte die Notierung schliesslich über die korrektive Abwärtstrendlinie auf ein neues Rekordhoch über 220 USD. Im Rahmen des damit bestätigten Aufwärtstrends könnte das Papier nun in Richtung der beiden nächsten Hürden und potenziellen Zielbereiche 224,80-227,19 USD und 231,22/231,81 USD vorstossen. Nächste Unterstützungsbereiche lassen sich bei 217,50 USD und 208,82-212,41 USD ausmachen. Eine nachhaltige Verletzung der letztgenannten Zone würde das technische Bias von derzeit bullish auf neutral drehen. Bearishe Signale entstünden unter 199,05 USD sowie unter 186,27 USD.

Aktien in diesem Artikel

Home Depot Inc., The 195.72 4.83% Home Depot Inc., The

Finanzen.net News

pagehit