13.06.2019 10:30:40

Euro Stoxx 50-Future: Mini-Rotation

Nach unter Erwartungen ausgefallenen US-Konjunkturdaten (Mai-Verbraucherpreise unter den Schätzungen) und einem Mixed Picture bei den Long-Bonds (z.B. leichte Spread- Ausweitung zwischen europäischen Kern- und Peripheriestaaten) gab es im Mittwochshandel einen Konsolidierungstag an den europäischen Aktienmärkten. Dabei gab es eine Mini-Rotation in defensivere Sektoren wie z. B. den Stoxx Health Care (+0,57%; Resistance-Zone 800 kommt in den Fokus) und den Stoxx Telecom (+0,37%; zurück an der 200-Tage Linie). Demgegenüber war der Stoxx Oil & Gas (-2,0%; intakte Relative Schwäche) nach Abgaben bei den Öl-Futures unter Druck. In Summe zeigt die Mini-Rotation zurück in defensivere Sektoren, dass die Erholungsphase in eine kurzfristige neutrale Stimmung überführt wird.

Aus technischer Sicht war der EURO Stoxx 50-Future nach dem Anstieg bis auf 3468 in eine Konsolidierung übergegangen. In dieser rutschte der Future in zwei Wellen bis Ende Mai `19 auf 3242. Hier startete eine zügige Gegenbewegung, wobei der Future den Konsolidierungstrend mit einem schwachen Trading-Kaufsignal beendete. Die folgende Recovery führte bis auf 3417 und ist damit zunächst kurzfristig abgearbeitet. Deshalb sollte es nicht überraschen, wenn jetzt ein Trading-Markt zwischen der 10 Tage Linie bei 3342 und 3417 ansteht.

Bitte beachten Sie den Disclaimer und die Risikohinweise
Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen:
Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Indizes in diesem Artikel

EURO STOXX 50 3'480.18
-0.08%

Finanzen.net News

pagehit