12.02.2020 10:30:53

Delivery Hero – anhaltende Stärke

Frühere Wertentwicklungen, Prognosen und Simulationen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Die im MDAX notierte Aktie von Delivery Hero (WKN: A2E4K4) weist einen intakten Aufwärtstrend auf. Mit dem im vergangenen Dezember gelungenen Anstieg über das Hoch aus dem Jahr 2018 bei 52,35 EUR generierte der Anteilsschein des Essenslieferdienstes ein bedeutendes Anschlusskaufsignal. Auf Jahressicht gehört das Papier mit einem Wertzuwachs um 120 Prozent zu den Titeln mit der höchsten relativen Stärke am deutschen Aktienmarkt. Eine mehrwöchige Seitwärtskonsolidierung konnte der Kurs in der vergangenen Woche nach oben verlassen. Im gestrigen Handel kam es nach der Vorlage von Geschäftszahlen zwischenzeitlich zu einem Pullback zurück in die verlassene Handelsspanne. Ausgehend von einem Tief bei 69,60 EUR meldeten sich jedoch die Bullen zurück und trieben die Notierung bis zum Handelsschluss auf ein neues Rekordhoch bei 78,64 EUR. Das kurzfristige technische Bias bleibt bullish, solange die Marke von 69,60 EUR nicht unterboten wird. Potenzielle nächste Ziele lassen sich aus der Fibonacci-Analyse bei 79,78 EUR, 81,21 EUR und 84,48 EUR ausmachen. Darüber wäre mittelfristig ein Vorstoss in Richtung 92,52/94,38 EUR vorstellbar. Unter 69,60 EUR wäre hingegen zunächst ein Rücksetzer in Richtung 66,52 EUR und 64,58 EUR einzuplanen. Zu einer Eintrübung des mittelfristigen Chartbildes käme es erst darunter. In diesem Fall entstünden Abwärtsrisiken in Richtung der längerfristig kritischen Supportzone bei 48,79-52,35 EUR.

Aktien Top Flop

Lonza Grp 401.70
2.66 %
Alcon 48.38
1.68 %
Sika 154.20
1.38 %
Nestle 102.36
1.27 %
Novartis 81.65
1.08 %
Swiss Life Hldg 305.60
-1.77 %
Adecco Group 35.37
-2.54 %
Geberit 402.00
-2.59 %
The Swatch Grp 182.35
-3.06 %
Zurich Insur Gr 303.20
-9.00 %

Aktien in diesem Artikel

Delivery Hero 47.14 0.06% Delivery Hero

Finanzen.net News

pagehit