03.06.2019 09:15:08

DAX: Korrekturzielzone erreicht

Der DAX rutschte bereits zur Eröffnung am Freitag unter die kritische Supportzone bei 11.823-11.844 Punkten und signalisierte damit eine Fortsetzung des intakten Abwärtstrends vom Anfang Mai verzeichneten Jahreshoch bei 12.436 Punkten. Bis auf 11.662 Punkte sackte der Index ab, bevor im Verlauf des Nachmittags eine Erholungsbewegung startete.

Die Erholung hinterliess in der Tageskerze eine ausgeprägte Lunte, die Nachfrage auf dem erreichten Kursniveau indiziert. Mit dem Tagestief hatte der Index die potenzielle Ziel- und Unterstützungszone bei 11.612-11.666 Punkten erreicht. Dort befinden sich unter anderen die Rückkehrlinie des korrektiven Abwärtstrendkanals, die 200-Tage-Linie sowie das 38,2%-Fibonacci-Retracement der Rally vom Dezember-Tief. Es bleibt noch abzuwarten, ob dort eine nachhaltige Stabilisierung oder Bodenbildung gelingt. Die Wahrscheinlichkeit für eine deutlichere technische Erholung ist mit Blick auf die Bedeutung der Supportzone klar erhöht. Im Fokus als nächster relevanter Widerstand steht die Zone 11.829-11.858 Punkte. Ein Tagesschluss darüber würde ein erstes leichtes Entspannungssignal zu Gunsten der Bullen liefern. Weitere Hürden lauten 11.887 Punkte, 11.926 Punkte und 11.991-12.019 Punkte. Erst oberhalb der letztgenannten Zone würde sich das technische Bild deutlicher aufzuhellen beginnen. Ein Rutsch unter 11.662 Punkte würde weitere Abgaben bis 11.612 Punkte und eventuell 11.527-11.549 Punkte signalisieren. Die nächste mittelfristig kritische Unterstützungszone befindet sich bei 11.300-11.357 Punkten.

Nächste Unterstützungen:

  • 11.662
  • 11.612
  • 11.527-11.549

Nächste Widerstände:

  • 11.829-11.858
  • 11.887
  • 11.926
Rechtliche Hinweise: Bitte beachten Sie die rechtlichen Hinweise. Bitte beachten Sie zusätzlich den wichtigen Hinweis zu allen abgebildeten Charts und Kursverläufen: Frühere Wertentwicklungen sind kein Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Indizes in diesem Artikel

DAX 12'289.40
0.24%

Finanzen.net News

pagehit