<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Cybersicherheit 23.04.2019 18:04:00

Wisekey-Aktie stark: Joint Venture in Saudiarabien geplant

Wisekey-Aktie stark: Joint Venture in Saudiarabien geplant

Zum finanziellen und prozentualen Umfang der Beteiligung am Joint Venture machte Wisekey in einer Mitteilung vom Dienstag keine Angaben.

Das Gemeinschaftsunternehmen soll zu einem der führenden Anbieter im Bereich Cybersicherheit, Internet der Dinge (IoT) und Blockchain-Dienstleistungen im Nahen Osten ausgebaut werden, heisst es lediglich. Es soll ein Blockchain Center of Excellence betreiben, das mit dem Netzwerk anderer solcher Zentren in Indien, Kanada, China, Buenos Aires, Malaysia, Mauritius und Ruanda verbunden ist. Ausserdem sollen zusätzliche Zentren in der Region Naher Osten errichtet werden.

Saudiarabien unterstütz im Zuge seines Plans "Vision 2030" zur Reform der Wirtschaft lokale Investitionen zur Entwicklung der digitalen Infrastruktur im Königreich. Der IoT- und M2M-Kommunikationsmarkt dort dürfte gemäss Wisekey 2019 ein Umsatzvolumen von schätzungsweise 15 Milliarden US-Dollar erreichen und in den kommenden Jahren weiter wachsen.

SAT gehört zu der 1946 gegründeten Energie- und Telekomgesellschaft E.A Juffali & Brothers.

Der angekündigte Deal kommt im Handel am Dienstag gut an. Die Wisekey-Aktien legten zum Börsenschluss 3,68 Prozent auf 3,10 Franken zu.

sig/uh

Zürich (awp)

Weitere Links:


Bildquelle: Wisekey,Screenshot