<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Kunde gekündigt 31.05.2019 12:58:44

Wirecard-Aktie fällt nach Nennung in Bericht über Cyberkriminelle

Wirecard-Aktie fällt nach Nennung in Bericht über Cyberkriminelle

Laut einem Bericht des Handelsblatts wird Wirecard von mehreren Staatsanwaltschaften als zentraler Zahlungsabwickler für ein Netz von Onlinetrading-Anbietern gesehen, das Anleger in Europa um viele Millionen Euro betrogen haben soll. Österreichs Innenministerium taxiere die Beute der Kriminellen auf jährlich mindestens 100 Millionen Euro. In dem Bericht der Zeitung ist nicht davon die Rede, dass Wirecard einer Straftat beschuldigt wird oder direkt gegen das Unternehmen ermittelt wird.

Wirecard erklärte, man unterhalte nur Geschäftsbeziehungen, die den gesetzlichen Anforderungen entsprächen. "Aufgrund unseres Risikomanagements wurde der Kunde frühzeitig aktiv gekündigt", heisst es dort. Wirecard seien in diesem Zusammenhang keine Aktionen bekannt, die sich gegen das Unternehmen richten. Im Übrigen habe die Branche für sogenannte binäre Optionen im Portfolio von Wirecard keine Bedeutung.

Wirecard unterzieht nach eigenen Angaben jeden Kunden einer sorgfältigen Risikoprüfung nach dem deutschen Geldwäschegesetz und überwacht ihn danach fortlaufend. "Werden uns Verstösse eines Kunden gegen gesetzliche, regulatorische oder interne Vorschriften bekannt, wird unverzüglich gehandelt und die jeweilige Geschäftsbeziehung beendet", heisst es in der Erklärung weiter.

Um mögliche Verstösse zwischen einem Händler und Endkunden zu prüfen, arbeite Wirecard eng mit den Behörden zusammen.

Die Wirecard-Aktie vollführt seit geraumer Zeit eine Achterbahnfahrt, nachdem die Financial Times im Januar über angebliches Fehlverhalten in Singapur berichtete. Im April erhielt Wirecard vom japanischen Unternehmen Softbank eine Investitionszusage in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar.

Die Wirecard-Aktie notierte am Mittag im Xetra-Handel knapp 20 Prozent schwächer.

BARCELONA (Dow Jones)

Weitere Links:


Bildquelle: Anton Garin / Shutterstock.com,Wirecard AG,CHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images

Analysen zu Wirecard AGmehr Analysen

19.07.19 Wirecard buy Baader Bank
17.07.19 Wirecard buy Deutsche Bank AG
11.07.19 Wirecard Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
08.07.19 Wirecard buy UBS AG
19.06.19 Wirecard kaufen DZ BANK

Eintrag hinzufügen

BX Swiss TV: Das sind die Trends am ETF-Markt

Aktien in diesem Artikel

Wirecard AG 164.20 0.12% Wirecard AG

Finanzen.net News

pagehit