+++ Ihre Meinung ist uns wichtig: Wie zufrieden sind Sie mit finanzen.ch? - Hier an unserer Umfrage teilnehmen! +++ -w-
<
News + Analysen
News + Adhoc
Analysen
Kursziele
>
<
Unternehmen
Termine
Profil
>
<
zugeh. Wertpapiere
Strukturierte Produkte
>
Starker Auftragseingang 07.05.2019 08:36:37

Windanlagenbauer Siemens Gamesa mit Rückenwind

Windanlagenbauer Siemens Gamesa mit Rückenwind

Der Auftragsbestand erreichte mit einem Plus von sieben Prozent auf 23,6 Milliarden Euro einen Rekord, wie Siemens Gamesa am Dienstag in Zamudio mitteilte. Im zweiten Quartal zu Ende März sei der Auftragseingang im Servicegeschäft besonders stark gewesen.

Die Erlöse legten um sieben Prozent auf 2,39 Milliarden Euro zu, hiess es weiter. Der bereinigte Ebit vor Akquisitionseffekten, Integration und Umstrukturierungsbelastungen sank dagegen um sechs Prozent auf 178 Millionen Euro. Hier machen sich noch ältere Aufträge zu niedrigeren Preisen bemerkbar.

Unter dem Strich stieg der Gewinn um 40 Prozent auf 49 Millionen, da im Vergleich zum Vorjahr weniger Sonderbelastungen anfielen. Beim Umsatz und den Gewinnkennziffern hat Siemens Gamesa besser abgeschnitten, als die vom Konzern befragten Analysten im Durchschnitt erwartet hatten. Den Ausblick für das laufende Geschäftsjahr (30. September) bestätigte der Konzern.

/stk/zb

ZAMUDIO (awp international)

Weitere Links:


Bildquelle: Keystone,claffra / Shutterstock.com

Analysen zu Siemens Gamesa Renewable Energy SAmehr Analysen

Eintrag hinzufügen

Auf und Ab nach Brexit-Deal und Quartalszahlen | BX Swiss TV

Aktien in diesem Artikel

Finanzen.net News