SMI 10’522 -1.3%  SPI 13’134 -1.3%  Dow 30’932 -1.5%  DAX 13’786 -0.7%  Euro 1.0973 -0.4%  EStoxx50 3’636 -1.3%  Gold 1’734 -2.0%  Bitcoin 41’435 -3.0%  Dollar 0.9085 0.4%  Öl 66.0 -1.7% 

29.06.2015 14:51:39

Weltgrösste Stammzellenbank wird für 700 Millionen Dollar verkauft

Bangalore (awp/sda/reu) - Die US-Pharmafirma Amag meldet den Kauf des weltweit grössten Bestands an Neugeborenen-Stammzellen für 700 Millionen Dollar. Wie das Management am Montag mitteilte, handelt es sich um die bislang grösste Übernahme des Unternehmens. Die Stammzellenbank Cord Blood Registry (CBR) gehörte bislang dem Finanzinvestor GTCR.

Aus Körperzellen erzeugte Stammzellen gelten bei Wissenschaftlern als Hoffnungsträger in der Medizin. Forscher sind überzeugt, dass sich damit viele Krankheiten behandeln liessen, von Parkinson über Diabetes und Autismus bis hin zur Erblindung.

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen

Am 1. Februar 2020 startet Lucas Bruggeman als neuer CEO der BX Swiss AG in einem noch vollen Büro. Das änderte sich sehr schnell und das gesamte BX Swiss Team befand sich im Homeoffice. Heute bei BX Swiss TV zieht Lucas Bruggeman Bilanz von seinem ersten Jahr und gibt Einblicke was die Partner, Kunden, Privatanleger und Zuschauer in den nächsten Monaten erwarten können.

Lucas Bruggeman: Bilanz nach einem Jahr CEO an der BX Swiss | BX Swiss TV

Finanzen.net News

Datum Titel
{{ARTIKEL.NEWS.HEAD.DATUM | date : "HH:mm" }}
{{ARTIKEL.NEWS.BODY.TITEL}}

Nachrichten

  • Nachrichten zu Aktien
  • Alle Nachrichten
pagehit